Hinter diesem privaten Projekt steckt:
Angaben gemäß § 5 TMG

Marco Mütz
Landwehr 15
22087 Hamburg
Kontakt | Mediadaten | Datenschutzerklärung

Hinweis: Bevor Sie mir (warum auch immer) Post von Ihrem Anwalt zukommen lassen, möchte ich Sie bitten, dass Sie mich direkt kontaktieren. Comedix.de ist ein privates Projekt und verfolgt keine kommerziellen Interessen, ich betreibe es als Hobby und verdiene damit kein Geld. Ich bin immer bestrebt keine Urheberrechte zu verletzen und frage immer vorher um Erlaubnis, bevor ich einen Text oder ein Bild verwende - in der Regel produziere ich alles selbst. Auch anstößige oder urheberrechtsverletzende Beiträge im Forum werden von mir nicht toleriert, das Forum wird täglich von mehreren Administratoren und Moderatoren gepflegt und entsprechende Beiträge sofort gelöscht. Wenn es also in irgendeiner Form ein Missverständnis gibt, dann bitte ich um einen kurzen Anruf oder eine E-Mail, damit man das Problem schnell, unbürokratisch und vor allem ohne lebenslange finanzielle Folgen für mich erledigen kann.

Andererseits möchte ich jeden, der von meiner Seite Grafiken und/oder Texte verwenden möchte, bitten, sich mit mir in Verbindung zu setzen. Mag sein, dass es als Kompliment ausgelegt werden kann, wenn Elemente meiner Seite verwendet werden, aber ich bin wirklich sehr freundlich, wenn man mich um Erlaubnis fragt. In der Regel habe ich nichts dagegen, wenn man (auf Nachfrage) Grafiken und/oder Texte von Comedix.de verwendet. Hier ist seit 1998 ein Werk mit eigener Schöpfungshöhe entstanden, das heißt, dass alle Teile des Asterix-Archivs nach deutschem Urheberrecht geschützt sind. Deshalb fragt doch einfach, es kostet wirklich nichts.

Besonders tatkräftige Unterstützung dieses Projektes erfolgte durch:

EHAPALes Editions ALBERT-RENÉ gilt mein besonderer Dank für die Genehmigung für die Benutzung der Grafiken. Auch der EHAPA-Verlag verdient eine besondere Erwähnung, da er viele Preise für verschiedene Verlosungen bereit stellte.

Für die Mithilfe und Unterstützung möchte ich mich bei folgenden Personen bedanken:
Gerald Bauer, Horst Berner, Patrick Brändle (animierte Grußkarten, Moderator Asterix-Forum), Christiane Dihsmaier (ehemals EHAPA), Marion Egenberger (ehemals EHAPA), Stefan Engeländer, Eberhard Forst (Lateinlehrer i.R.), Erik Hevers, Hendrik Jan Hoogeboom (Texte), Alexandra Germann (EHAPA), Roger Jäger, Klaus Jöken, Christian Köhn, Andreas Koidl, Jürgen Leber, Sibylle Markus (ehemals EHAPA), Gregor Mensing, Volker Pallapies, Gudrun Penndorf M.A., Carsten Protsch (Textvariationen), Stefan Rath (Teile zur Übersetzung "De Bello Gallico"), Wolf Rödiger, Tino Runtzler, Michael Striewe (Programmierung einiger Elemente, Asterix-FAQ, Moderator Asterix-Forum), Georg Theis (Teile von Bello Gallico und einige andere Texte), Christina Walz (ehemals EHAPA), Michael Walz (ehemals EHAPA)

IdefixAls Leser der Asterix-Reihe haben wir uns früher mit Zitaten und Begebenheiten aus den Heften befragt und Aufgabe war es dabei, mit dem entsprechenden Band und der Textstelle zu antworten. Nicht nur einmal waren wir uns mit der gegebenen Antwort nicht einig. Für diese und viele andere Streitgespräche gibt es nun das Archiv zu den Asterix-Heften.

Das Asterix Archiv besteht derzeit aus mehr als 21.000 Dateien (davon mehr als 1.400 in der Datenbank und mehr als 1.000 in der Bibliothek) mit inzwischen knapp 1 Gigabyte (!) Datenvolumen. Die Seiten werden monatlich von mindestens 90.000 Besuchern (unique users) besucht, welche mehr als 700.000 Page Impressions generieren. Jeden Monat werden dabei im Schnitt 30 Gigabyte Daten übertragen. Bei diesen Besuchern möchte ich mich herzlich bedanken!

Mehr Fakten über Comedix.de, dessen Entstehung und weiterführende Informationen finden Sie in den Mediadaten.

Persönliche Daten, die im Rahmen von Umfragen, Gewinnspielen oder anderen interaktiven Elementen bei Comedix abgefragt werden, werden nicht an Dritte weiter gegeben oder statistisch ausgewertet. In besonderen Ausnahmefällen, zum Beispiel zum Verschicken der Gewinne durch den Sponsor, wird darauf hingewiesen. Personenbezogene Daten werden auf dieser Internetseite weder erhoben noch über die Abwicklung eines Gewinnspieles hinaus gespeichert.

Comedix distanziert sich ausdrücklich von gewaltverherrlichenden und/oder rassistischen Äußerungen. Beachten Sie hierzu auch den Haftungsausschluss. Comedix.de ist ein rein privates Projekt und verfolgt keine finanziellen Interessen. Deshalb möchte ich Sie auch bitten, von Anfragen bezüglich Sponsoring durch comedix.de abzusehen. Wenn Sie Asterix-Werbematerialien benötigen, wenden Sie sich bitte an den EHAPA-Verlag. Das Setzen von Hyperlinks auf comedix.de und das Benutzen des Logos für redaktionelle Berichte über comedix.de erlaube ich hiermit ausdrücklich. Ich distanziere mich auch ausdrücklich nicht von den auf Comedix.de gesetzten Links. Alle Links habe ich wissentlich und unter Vollbesitz meiner geistigen Kräfte eingebaut. Bitte sehen Sie jedoch von E-Mails bezüglich eines Linktausches ab.

Wenn Sie mit mir Kontakt aufnehmen möchten, benutzen Sie bitte folgende Möglichkeiten:

Ich wünsche Ihnen gute Unterhaltung mit dem Asterix Archiv.

Marco



Simpsonize Marco