...vorheriger Artikel nächster Artikel...

Startseite > Bibliothek > Figuren

Überraschungsei Asterix & Obelix: Im Auftrag Ihrer Majestät

Ferrero

Anlässlich des am 18. Oktober 2012 angelaufenen vierten Realfilms "Asterix & Obelix: Im Auftrag Ihrer Majestät" erschien im August 2012 in Österreich eine Serie von 8 Hartplastikfiguren. Es ist bereits die fünfte im deutschsprachigen Raum erschienene Figurenserie dieser Art. Zu jeder der 8 Figuren gehört ein Beipackzettel, der die Figur selbst und auf der Rückseite einen Überblick über die ganze Serie zeigt. Im Handel waren auch 3er Packungen erhältlich, wobei in mindestens einem Überraschungsei eine Asterix-Figur steckte.

Die zur Serie gehörenden Figuren sind:

Die Figuren stellen Charaktere dar, die im Realfilm vorkommen. Sie sind aber nicht nach der Realfilmvorlage, sondern nach der Comicvorlage modelliert und koloriert. Die Figur der Ophelia wurde für den Realfilm neu erdacht und ist aus keinem Comic bekannt. Eine Besonderheit stellt bei der Figur des Teefax ein beweglicher Arm dar, der es ermöglicht, ihm die Heißwasser- bzw. Teetasse zum Mund zu führen.

Weitere Asterix-Überraschungseiserien stammen aus den Jahren 1975, 2000, 2007 und 2009. Zudem wurden 1981 und 1990 Serien mit Asterix-Steckfiguren herausgebracht, die aus einer Vielzahl von Einzelteilen zusammenzusetzen waren.

Mein Dank für hilfreiche Informationen zu diesem Artikel geht an Erik Hevers.


Asterix & Obelix: Im Auftrag Ihrer Majestšt