...vorheriger Artikel nächster Artikel...

Startseite > Bibliothek > Sekundärliteratur

Filmspiegel

Hentschelverlag

Durchschnittliche Bewertung:
geht so (1.8)
Anzahl der Bewertungen: 4

Das DDR-Filmmagazin "Filmspiegel" hat über alle sechs in der DDR gelaufenen Asterix-Filme teils mehrfach berichtet beziehungsweise Poster dazu veröffentlicht. Folgende Ausgaben sind bekannt:

Die Berichte zeichnen sich üblicherweise dadurch aus, dass viele, teils große Bilder enthalten sind und recht wenig Text. Die Bilder sind - außer in Ausgabe 19/1986 - immer farbig, obgleich die Hefte im übrigen nicht durchgehend farbig bebildert sind. Bemerkenswert ist vor allem die Ausgabe 6/1986. Denn darin befindet sich ein Mittelposter, das so sonst als Veröffentlichung nicht bekannt ist. Es ist ein Poster, das aus drei Bildern besteht, von denen zwei aus "Asterix erobert Rom" sind und eines aus "Asterix der Gallier" stammt (Abbildung).

Mein Dank für hilfreiche Informationen geht an Erik Hevers und Andreas Koidl.


 
Schreiben Sie eine Online-Rezension zu diesem Produkt!
Asterix in Filmspiegel