...vorheriger Artikel nächster Artikel...

Startseite > Bibliothek > Spiele und Freizeit

McDonald's Spiel- und Sammelserien

McDonald's Corporation

Durchschnittliche Bewertung:
geht so (2.0)
Anzahl der Bewertungen: 40

Die Schnellrestaurant-Kette "McDonald's" reichert das an Kinder gerichtete Angebot "Happy Meal" immer wieder mit Beilagen an, die den Verkauf fördern sollen. Diese Beilagen orientieren sich oft an aktuellen Kinofilmen und bisher sind zwei Serien mit Asterix-Motiven veröffentlicht worden. 1994 sind anlässlich des Kinostarts von "Asterix in Amerika" folgende vier Sammelfiguren erschienen (Motivübersicht):

Zum Kinostart des Asterix-Films "Asterix bei den Olympischen Spielen" gab es bei McDonald's ab 1. Februar 2008 zu jedem "Happy Meal" jeweils ein Spiel- und Sammelobjekt (Abbildung "Happy Meal-Verpackung"). Insgesamt wurden in zwei Wochen jeweils vier Figuren angeboten, die ersten vier ab 1. Februar und die zweiten vier ab 8. Februar 2008 (Motivübersicht):

Ergänzend sei noch erwähnt, dass auch zum Film "Mission Kleopatra" 2002 eine weitere Serie bei McDonald's erschien, jedoch nicht im deutschsprachigen Raum.

Vielen Dank für hilfreiche Informationen an Andreas Koidl.


 
Rezension von Gianluca am 04. Februar 2008
Ich habe es auch gesehen - es ist total billig! Da gehe ich lieber in den Asterix-Park!
Hinweis: Rezensionen geben ausschließlich die Meinung des Autoren wieder!

Rezension von Peter Voss am 04. Februar 2008
Billig hergestellt, schnell kaputt und schlechte Qualität. Mehr gibt es zu den Figuren nicht zu sagen. Sicherlich werden die Teile gut verkauft werden und McDonalds wird davon profitieren, aber ob der Schund der Marke Asterix gut tut?
Hinweis: Rezensionen geben ausschließlich die Meinung des Autoren wieder!

Schreiben Sie eine Online-Rezension zu diesem Produkt!
Spiel- und Sammelfiguren von McDonalds