...vorheriger Artikel nächster Artikel...

Asterix Poker

Edition Atlas

Kategorie Spiele und Freizeit | Comedix-Bibliothek | Rezension schreiben

Durchschnittliche Bewertung:
sehr gut (3.6)
Anzahl der Bewertungen: 22

Pin Frau MethusalixDas Poker-Kartenspiel von "Edition Atlas SA" ist ein Teil einer seit Herbst 2007 erschienenen Sammelserie verschiedener Brett- und Kartenspiele mit Asterix-Motiven.

Als 13. Spiel der Serie erschien das Spiel im August 2008 im Rahmen eines Sammlerabonnements wie die anderen Spiele zuvor in einer magnetisch verschließbaren Spielebox, die im Design und der Größe dem Aussehen der Asterix-Bände entspricht und hochkant im Regal stehen kann. Bei der Bestellung des Spieles im Rahmen des Abonnements wurde ausserdem ein Pin mit Frau Methusalix mitgeliefert (Abbildung rechts).

In der Verpackung des Spieles, das auf dem dem Asterix-Album "Asterix bei den Schweizern" basiert, befinden sich 52 Spielkarten mit Abbildungen von Charakteren aus dem Asterix-Abenteuer und jeweils 35 Spielchips in vier verschiedenen Farben. Außerdem erklärt die Anleitung die Regeln des sogenannten "Geschlossenen Poker", auch als Draw Poker bekannt.

Nachdem sich bereits im 15. Jahrhundert das französische Kartenspiel "Poque" (englisch: to poke = pochen) entwickelte, brachten französische Einwanderer das Spiel Mitte des 19. Jahrhunderts in die USA, wo es sich rasch großer Beliebtheit erfreute. Heute gehört Poker in all seinen Varianten zu den meist gespielten Kartenspielen der Welt.

 
Schreiben Sie eine Online-Rezension zu diesem Produkt!
Edition Atlas Poker