...vorheriger Artikel nächster Artikel...

Asterix Vier gewinnt

Edition Atlas

Kategorie Spiele und Freizeit | Comedix-Bibliothek | Rezension schreiben

Durchschnittliche Bewertung:
gut (3.3)
Anzahl der Bewertungen: 23

Pin TragicomixDas Gesellschaftsspiel "Vier gewinnt" von "Edition Atlas SA" ist ein Teil einer seit Herbst 2007 erschienenen Sammelserie verschiedener Brett- und Kartenspiele mit Asterix-Motiven.

Als vierzehntes Spiel der Serie erschien das Spiel im September 2008 im Rahmen eines Sammlerabonnements wie die anderen Spiele zuvor in einer magnetisch verschließbaren Spielebox, die im Design und der Größe dem Aussehen der Asterix-Bände entspricht und hochkant im Regal stehen kann. Bei der Bestellung des Spieles im Rahmen des Abonnements wurde ausserdem ein Tragicomix-Pin mitgeliefert (Abbildung rechts).

Zwei Spieler versuchen bei diesem Spiel mit jeweils vier gleichfarbigen Chips eine Reihe waagrecht, senkrecht oder diagonal zu belegen und so das Spiel zu gewinnen. Die jeweils 21 grünen und pinkfarbenen Spielsteine bilden 21 Charaktere aus dem Asterix-Album "Asterix und Kleopatra" ab. Das Spielfeld, in das die Spieler ihre Chips stecken, steht mit dem schiffsähnlichen Rahmen sinnbildlich für ein Segel der Schiffe, die für Kleopatras Palast die Steine liefern.


 
Schreiben Sie eine Online-Rezension zu diesem Produkt!
Edition Atlas Vier gewinnt