...vorheriger Artikel nächster Artikel...

Startseite > Bibliothek > Filme und Hörspiele

Les secrets d'Astérix | Die Geheimnisse von Asterix

Arte / INA

Durchschnittliche Bewertung:
geht so (2.1)
Anzahl der Bewertungen: 11

Arte France, der französische Teil des deutsch-französischen Fernsehsenders Arte, und das französische Rundfunk- und Fernseharchiv INA (Institut national de l'audiovisuel) haben 2004 eine von Benoît Peeters geleitete, siebenteilige Reihe von je 26-minütigen Fernsehdokumentationen unter dem Serientitel "Comix" produziert. In jeder Folge wird ein Künstler, eine Comicserie oder ein Teilbereich der sogenannten "Neunten Kunst" näher beleuchtet. Die erste Folge ist ganz Asterix gewidmet. Sie wurde von Jerome des Missolz und Eric Sandrin erstellt und trägt den Titel "Les secrets d'Astérix"/"Die Geheimnisse von Asterix". Die Reportage ist originalsprachlich französisch und wurde im deutschsprachigen Raum - erstmals am 1.1.2005 - mit deutschen Untertiteln ausgestrahlt.

Die Dokumentation unternimmt es, Entstehungsgeschichte, Entwicklung, Erfolgsgeheimnis und Rezeption der erfolgreichen Comicserie um den kleinen Gallier zu beleuchten. Im Rahmen der Analyse des Werkes wird auf die Running Gags, die Sprachspiele, die Anachronismen sowie das Zusammenspiel zwischen Text und Zeichnung eingegangen.

Die Dokumentationsreihe war auf DVD (siehe Abbildung) sowohl im Einzelhandel, wie auch im Arte-Shop über das Internet erhältlich.

Mein Dank für hilfreiche Informationen zu diesem Artikel geht an Erik Hevers.


 
Schreiben Sie eine Online-Rezension zu diesem Produkt!

Kategorie Filme und Hörspiele | Comedix-Bibliothek | Rezension schreiben

Die Geheimnisse von Asterix