...vorheriger Artikel nächster Artikel...

Startseite > Bibliothek > Spiele und Freizeit

Asterix Sprachlernspiele

EUROTALK INTERACTIVE

Durchschnittliche Bewertung:
sehr gut (3.7)
Anzahl der Bewertungen: 67

Die Asterix-Sprachlernspiele von "EuroTalk interactive" sind erstmals 1991 auf den Markt gekommen. Diese Version bot mit Hilfe der Geschichte von "Der Sohn des Asterix" die Möglichkeit, mittels 1500 Vokabeln Französisch und Englisch zu lernen. Die zwei CDs boten 60 Minuten gesprochenes Englisch, die vollständige übersetzte Version der Geschichte und Anmerkungen, die Wortschatz und Grammatik erklären. 1993 wurde eine zweite Auflage angeboten, die auch "Asterix und Maestria" enthielt. Ob die Sprachlernspiele aus den Jahren 1991 und 1993 tatsächlich auch im deutschsprachigen Raum verkauft wurden, ist nicht mit letzter Sicherheit bestätigt.

1996 sind erneut Sprachlernspiele von Eurotalk erschienen (Abbildung rechts oben). Sie wurden auf mehreren CD in verschiedenen Sprachen, unter anderem Deutsch, ausgeliefert. Ab 2003 erschien die Software in einer neuen Version mit erweitertem Umfang und einer neuen Verpackung (Abbildung unten), hier hat im Gegensatz zur vorherigen Serie jede Sprache ein eigenes Titelmotiv, beispielsweise Obelix für das Erlernen der deutschen Sprache. Diese Software versucht das Sprachenlernen zu einem nachhaltigen, effektiven und vor allem auch motivierenden und vergnüglichen Erlebnis zu machen. Sie können Ihre eigene Sprache aufzeichnen, in einer Hauptrolle an der Handlung teilnehmen oder Ihre Kenntnisse im Quiz-Bereich testen.

Es war erhältlich für die Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Latein (Motivbeispiele). Eine umfangreiche Einführung rundet den Inhalt der CD ab, die vorhandenen Lernspiele sind für die Mittelstufe/Fortgeschrittene gedacht und für die Betriebssysteme Mac (System 8.6 oder höher) und Windows (95/98/NT/2000/ME/XP) erschienen. Da der Hersteller keine Lizenz mehr für die Asterix-Charaktere besitzt, wurde der Verkauf eingestellt.

Vielen Dank für hilfreiche Informationen an Erik Hevers und Peter Herrmann.


 
Rezension von Patrik Zeh am 30. November 2012
Diese Sprachlernspiel von Asterix ist schon zwar schön und gut, aber was hier fehlt , ist, noch mehr Comics, noch mehr Quiz und so weiter, so lange, bis man was rausfinden kann, was bisher mehr sein soll.
Hinweis: Rezensionen geben ausschließlich die Meinung des Autoren wieder!

Schreiben Sie eine Online-Rezension zu diesem Produkt!
Sprachlernspiel

Sprachlernspiel