...vorheriger Artikel nächster Artikel...

Startseite > Bibliothek > Sammler

Beilagen der Asterix-Hefte

Ehapa

Durchschnittliche Bewertung:
sehr gut (4.1)
Anzahl der Bewertungen: 8

Zu den regulären Asterix-Bänden hat es gelegentlich einfache Beilagen gegeben. Diese machen für sich genommen oft nicht viel her, sind aber heute teilweise begehrte Sammlerstücke.

Werbebeilagen

Den jeweiligen Erstauflagen einiger Asterix-Softcoverbände wurden Werbeblätter beilgelegt, die andere Produkte - mit dem Thema Asterix oder einfach auch von Ehapa - bewerben sollten. Bekannt sind folgende Beilageblätter:

Besondere Fälle stellen zum einen eine weitere Werbeseite für die Asterix-Schmuckkassette in Band 13 ("Asterix und der Kupferkessel") dar. Sie lag dem Band nicht lose bei, sondern ist in der Erstauflage am Ende des Bandes fest eingebunden. Auch bei der Softcover-Ausgabe der Erstausgabe von "Asterix schwätzt schwäbisch - Dr große Graba" (Mundart Band 1) wird auf der Rückseite der letzten Seite Werbung für die dazu passende Hörspiel-CD abgedruckt.

Beilageposter

Zu verschiedenen Anlässen lagen einzelnen Asterix-Bänden für einen begrenzten Zeitraum Poster bei. Der Preis für den jeweiligen Band erhöhte sich dadurch nicht, so dass die Poster kostenlose Geschenkbeigaben waren. Bekannt sind folgende Beilageposter:

Das Olympiaposter "Gold für Asterix" ist sowohl mit als auch ohne roten Rand als Beilage bekannt. Möglicherweise lag es auch noch anderen Alben als "Asterix bei den Olympischen Spielen" bei. Alle Poster gab es zumindest als Beilagen zu den Softcoverausgaben der Comicalben. Ob es einige auch zu den entsprechenden Hardcoverausgaben gab, ist unbekannt.

Besten Dank für hilfreiche Informationen an Erik Hevers und Andreas Koidl.


 
Schreiben Sie eine Online-Rezension zu diesem Produkt!

Kategorie Sammler | Comedix-Bibliothek | Rezension schreiben

Beilagen der Asterix-Hefte