...vorheriger Artikel nächster Artikel...

Startseite > Bibliothek > Sammel- und Sonderbände

Mundart-Sammelband Kölsch

Egmont Ehapa Media

Durchschnittliche Bewertung:
ausgezeichnet (4.5)
Anzahl der Bewertungen: 2

Mer schrieven et Johr fuffzich vör Christus. Üvverall en Jallie han de Römer sich breid jemaat. Üvverall? Enä ... do jitt et e klein Dörpche met luuter widderbööschtije Einjeborene, die denne Römer alle naslang en ööntliche Traach Prüjel verpaße. Die Rabauke Asterix un Obelix dun et leevs Römer vermöbele. Dä wetzije Verzäll üvver die Klopperei vun denne zwei Pooschte met de römische Zaldate jitt et och op kölsch.

Der dritte Mundart-Sammelband nach Münchnerisch und Hessisch ist der Mundart aus Köln, dem Kölsch, gewidmet. Diese Ausgabe enthält auf 98 Seiten die schon vergriffenen Abenteuer "Däm Asterix singe Jung" und "Brut un Spillcher".

Der Sammelband erschien sowohl in einem festen Einband (Hardcover, Abbildung oben), als auch als Broschur mit weichem Umschlag (Softcover, Abbildung unten) Anfang April 2015. Außerdem war die Erscheinungsreihenfolge der Hard- und Softcoverausgaben unterschiedlich. Während die kölsche Softcoverausgabe die Nummer 2 trägt, erschien die fest eingebundene Ausgabe aus dem Buchhandel als dritter Mundart-Sammelband ohne Nummernangabe.

ISBN: 978-3-7704-3840-2


 
Schreiben Sie eine Online-Rezension zu diesem Produkt!
Sammelband Kölsch

Sammelband Kölsch