...vorheriger Artikel nächster Artikel...

Startseite > Bibliothek > Sammler

Thanks, Carl! In Memoriam Carl Barks 1901 - 2000

Egmont Ehapa Verlag

Durchschnittliche Bewertung:
gut (2.8)
Anzahl der Bewertungen: 6

Im September 2001 veröffentlichte der Egmont Ehapa Verlag zu Ehren des am 25. August 2000 im Alter von 99 Jahren verstorbenen Disney-Zeichners Carl Barks dieses Buch im Format 28,8 x 22,2 cm. Darin erweisen viele Zeichner Carl Barks auf 56 Seiten eine Hommage mit kurzen Comicstrips und Illustrationen. Zu Wort und Bild kommen unter anderem Zeichner wie der Holländer Daan Jippes, ebenfalls seit vielen Jahren für Disney tätig, Regis Loisel, bekannt durch seine Fantasy-Epen und deutsche Künstler wie Thorsten Felden, Hendrik Fetz oder Felix. Insgesamt haben fast 30 Kollegen spontan auf die Anfrage des Egmont Ehapa Verlages reagiert und ihre ganz eigene Vorstellung des Barkschen Vermächtnisses zu Papier gebracht.

Für Asterix-Leser wird das Buch durch eine Zeichnung interessant, die Albert Uderzo eigens zu diesem Zweck angefertigt hat und die auch das Titelbild des Bandes ziert: Ein sich praktisch vor dem Werk des Zeichners verbeugter Asterix, der auf diese Weise seinen Tribut zollt. Der Asterix-Gehalt innen beschränkt sich auf eine Wiederholung des Titelbildes auf Seite 17.

Mein Dank für hilfreiche Informationen geht an Erik Hevers.


 
Schreiben Sie eine Online-Rezension zu diesem Produkt!
Thanks, Carl! In Memoriam Carl Barks 1901 - 2000