Die Suche ergab 199 Treffer

von Metusalix
9. April 2018 22:59
Forum: Asterixgeplauder
Thema: Mundart-Bände in Softcover
Antworten: 48
Zugriffe: 5044

Re: Mundart-Bände in Softcover

Wen's interessiert: Die Sammlung der EVT-Daten führe ich jetzt hier: http://onliver.de/zaxxene/evt_self.html fort. - Die Seite ist noch 'inoffiziell', das heißt erstens 'work in progress' und zweitens, dass sie noch nirgendwo eingebettet und verlinkt ist. Außer eben jetzt hier in diesem Posting.
von Metusalix
9. April 2018 22:27
Forum: Asterixgeplauder
Thema: Mundart-Bände in Softcover
Antworten: 48
Zugriffe: 5044

Re: Mundart-Bände in Softcover

Keine Ursache. Immer gerne. - Wenn Du an die Seiten gehst, wäre wohl auch gut, die unterschiedlichen Cover abzubilden. Teilweise sollen wohl selbst die Cover-BILDER unterschiedlich sein, mindestens aber immer die Nummern-Angabe ("Band X"), die bei den HC-Ausgaben fehlt.
von Metusalix
9. April 2018 19:43
Forum: Asterixgeplauder
Thema: Mundart-Bände in Softcover
Antworten: 48
Zugriffe: 5044

Re: Mundart-Bände in Softcover

So, hier mal die EVTs der SC -Mundart-Bände. Die Erscheinungsreihenfolge der (unnummerierten) HC-Ausgabe weicht bei den Bänden 2, 3 und 4 ab: SC: Kölsch, Wienerisch, Hessisch HC: Hessisch, Kölsch, Wienerisch 01. 09. 2014: Asterix Mundart Sammelband 1 - Münchnerisch 02. 04. 2015: Asterix Mundart Samm...
von Metusalix
9. April 2018 11:27
Forum: Asterixgeplauder
Thema: Mundart-Bände in Softcover
Antworten: 48
Zugriffe: 5044

Re: Mundart-Bände in Softcover

Ah, sorry, nein! - Hab vergessen, den Aufruf hier wieder zu editieren, nachdem ich die Infos im egmont-shop dann doch noch selbst gefunden hab. Demzufolge erschienen HC und SC NICHT gleichzeitig, das SC erst am 13.2.2018. Auch die Entenhausen-Editionen hab ich dort gefunden. Die SC-Ausgaben sind übr...
von Metusalix
9. April 2018 01:00
Forum: Asterixgeplauder
Thema: Mundart-Bände in Softcover
Antworten: 48
Zugriffe: 5044

Re: Mundart-Bände in Softcover

Ich habe vor kurzem den Schwäbisch Sammelband in einer Shell-Tankstelle gefunden. (...) Wo war denn diese Shell-Tankstelle? Korrespondiert deren Standort mit der Mundart des Bandes? Sprich: War das ne schwäbische Tankstelle? - Weil: Ich bin ja immer noch über die Vertriebswege im Unklaren und frag ...
von Metusalix
16. Januar 2018 21:06
Forum: Asterix-Quiz
Thema: Quizfrage MXVII
Antworten: 7
Zugriffe: 1317

Re: Quizfrage MXVII

In Belgier hat das Dorf der Belgier ZWEI (gleichwertige?) Häuptlinge, wenn ich mich recht erinnere, und das durch Graben getrennte hat auch zwei (miteinander konkurrierende, für jede Dorfhälfte einen). Dieser, mein Tipp aber außer Konkurrenz, das weiter-Frage-Recht bleibt davon -den Regeln entsprech...
von Metusalix
8. Dezember 2017 00:47
Forum: Asterix in Italien
Thema: Anspielungen und Karikaturen
Antworten: 211
Zugriffe: 33625

Re: Anspielungen und Karikaturen

Der Google-Übersetzer wirft für 'quod' übrigens 'und' aus und macht mal Google-Bildersuche mit Quod :D Laut Pons-online ( https://de.pons.com/%C3%BCbersetzung/latein-deutsch/quod ) kann es u.a. auch einfach nur "weshalb / warum" heißen. Kurz: So ganz 'richtig' falsch scheint's mir nicht zu sein, son...
von Metusalix
8. Dezember 2017 00:28
Forum: Asterix in Italien
Thema: Anspielungen und Karikaturen
Antworten: 211
Zugriffe: 33625

Re: Anspielungen und Karikaturen

Ich kenn aus dem Mathe-Unterricht, Beweisführung. Da wurde am Ende "q.e.d." drunter geschrieben. q.e.d. = quod erat demonstrandum, zu Deutsch: Was zu beweisen war. Bin weder in Latein noch in (theoretischer) Grammatik ne große Leuchte, aber da steht "quod" eindeutig für "was" und ich glaube das ist ...
von Metusalix
5. Dezember 2017 20:02
Forum: Außerhalb Galliens
Thema: Not und Mühen
Antworten: 17
Zugriffe: 2605

Re: Schöne Zitate

Hallo oliver, naja, vielleicht wirrst' s Du es müssen , wenn Dein Heimat-Forum im nächsten Jahr abhanden gekommen sein wird ;-) Deine gesammelten "Asterix, Lucky Luke und andere Kiosk-Alben - Die EVTs" werden dann nicht mehr erreichbar sein :roll: (...) Ach ja. Wenn's nur das wäre. Da geht noch wei...
von Metusalix
5. Dezember 2017 19:42
Forum: Außerhalb Galliens
Thema: Not und Mühen
Antworten: 17
Zugriffe: 2605

Re: Not und Mühen

Ja, Erik, schon klar. Natürlich. Ich denke aber weiterhin, dass meine Energien, Fähig- und Fertigkeiten an anderen -durchaus nicht immer gewinnbringenden- Stellen sinnvoller eingesetzt werden (können). Aber ich will das jetzt auch nicht weiter vertiefen. Einigen wir uns auf den Punkt 'persönliche Pr...
von Metusalix
4. Dezember 2017 23:54
Forum: Außerhalb Galliens
Thema: Not und Mühen
Antworten: 17
Zugriffe: 2605

Re: Schöne Zitate

'Genügen' und 'sinnvoll Kompetenzen und Fähigkeiten nutzen' sind ziemlich weit voneinander entfernt. MMn. Ich könnte auch mein Fahrrad selbst flicken. Aber warum sollte ich, wenn's Leute gibt, die das gegen Geld schneller und routinierter hinkriegen und dafür mit eingerichteter Werkstatt auch die be...
von Metusalix
4. Dezember 2017 19:38
Forum: Außerhalb Galliens
Thema: Not und Mühen
Antworten: 17
Zugriffe: 2605

Re: Schöne Zitate

Abgesehn davon, dass ich da weder Zeit noch Muße zu habe: Es wäre auch Verschwendung von Resourcen: Da das viel mit Tipp-Arbeit zu tun hat, wäre es sinnvoller, wenn's jemand macht, der Zehn-Finger-System tippen kann und ich mich (weiter) um Sachen kümmer' wo eher meine Kompetenzen zum Tragen kommen.
von Metusalix
3. Dezember 2017 23:47
Forum: Außerhalb Galliens
Thema: Not und Mühen
Antworten: 17
Zugriffe: 2605

Re: Schöne Zitate

??? - Äh, nein. Nix Doppelbödiges. Wüsste auch nicht, an was Du da denkst. Ganz klar: Tolles Tool. Sehr praktisch. Und wäre prima, wenn's das auch für Lucky Luke gäbe, für Magazine (Schwermetall, ZACK, U-Comix,...), Sekundärmagazine u.v.m. Warum sollte ich froh sein, wenn das einzig bliebe? Wäre doc...
von Metusalix
3. Dezember 2017 23:05
Forum: Außerhalb Galliens
Thema: Not und Mühen
Antworten: 17
Zugriffe: 2605

Re: Schöne Zitate

Ja. Leider. Würd ich mir auch für andere(s) wünschen.
von Metusalix
3. Dezember 2017 20:58
Forum: Asterix in Italien
Thema: Schöne Zitate
Antworten: 23
Zugriffe: 4057

Re: Schöne Zitate

(...) Aber wer sind die vielen Leute, von denen Obelix spricht? (...) Das eben will Obelix ja nicht wissen ("Ich möchte nicht wissen,..."). Und wir als Leser auch nicht, weil dann ja die Meta-Ebene kaum noch zu leugnen wäre, weswegen wir uns die Frage nicht stellen, sondern -wie Obelix- nicht wisse...