Whatsapp, Facebook & Co.

Forum für Dies und Das. Themen, die nicht unbedingt etwas mit Asterix zu tun haben müssen. Smalltalk für angemeldete Mitglieder.

Moderator: Comedix

Benutzeravatar
Troubadix
AsterIX Village Elder
Beiträge: 322
Registriert: 11. Mai 2014 17:27

Re: Anspielungen und Karikaturen

Beitrag: # 57520Beitrag Troubadix
18. November 2017 19:42

WeissNix hat geschrieben:
18. November 2017 18:29
(wobei ich die Bezeichnung "Smart" für Produkte jedweder Art als gerissene Verbrauchertäuschung betrachte - "smart" sind diese unsicheren und im Prinzip viel zu viele Risiken bergenden Geräte mitnichten! Sie spähen die Besitzer aus und tragen zur Manipulation bei.)
Wodurch sie in einem sehr zynischen Sinne ihrem Namen ja doch gerecht werden.
Erik hat geschrieben:
18. November 2017 18:21
Und ich finde durchaus, dass es das reale Leben beeinträchtigen kann, wenn ein US-amerikanisches Unternehmen ungehemmt Daten sammelt - im Falle des Dienstes WhatsApp Mitschnitte von allem, was der Benutzer so unbeschwert durch die Gegend textet.
Ich hätte mich vielleicht klarer ausdrücken sollen - ich stimme euch zu in diesen Bedenken! Mit meinem obigen Post wollte ich ausdrücken, dass ich WhatsApp insofern nicht in eine Reihe mit Facebook und Twitter stecken würde, als dass ich in ihm deutlich weniger Gefahren für Realitätsflucht erkenne als bei Facebook oder Twitter, da ich Eriks Post so gedeutet hatte, dass er alle drei Medien als eskapistisch ansieht.
Gar nichts erklärt man mir! Ich bin nur da, weil ich so dekorativ bin!

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4634
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Anspielungen und Karikaturen

Beitrag: # 57523Beitrag methusalix
19. November 2017 08:52

Hallo Erik ,
Erik hat geschrieben:
18. November 2017 14:27
und das benutzt wirklich wer?!
Einfach Frage - einfache Antwort ; Alle die Akronyme benutzen : denn I bims bedeutet nichts anderes als „Ich bin‘s“ 8)
Auch die Vong-Sprache besteht nur aus Akronymen ;-)
Und seien wir mal ehrlich : wer benutzt heutzutage nicht Akronyme ; Dazu braucht man nicht unbedingt ein "Smartphone" :-D
Nur durch die massenhaftere Verbreitung selbiger , ist diese Form der Verständigung unter den jugendlichen heutzutage eben attraktiver und schneller geworden .
Smilies sind auch eine Art von Akronymen , Jugendsprache halt , wat soll man mache ;-)



Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4634
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Anspielungen und Karikaturen

Beitrag: # 57524Beitrag methusalix
19. November 2017 09:17

Hallo,
Facebook , Twitter und WhatsApp sind Programme für PC , Laptop UND Smartphone . Wer schleppt heutzutage noch ein Laptop mit sich rum , also bleibt dann nur noch das .... richtig : Smartphone ;-)

Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6902
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Anspielungen und Karikaturen

Beitrag: # 57525Beitrag Erik
19. November 2017 12:53

Hallo Peter,
methusalix hat geschrieben:
19. November 2017 08:52
Alle die Akronyme benutzen : denn I bims bedeutet nichts anderes als „Ich bin‘s“ 8)
es ist kein Akronym im eigentlichen Sinne, weil das "n" durch ein "m" ersetzt wird - weshalb auch immer.
methusalix hat geschrieben:
19. November 2017 08:52
Smilies sind auch eine Art von Akronymen , Jugendsprache halt , wat soll man mache ;-)
Das sehe ich anders. Smilies bzw. Emoticons transportieren eine zusätzliche Botschaft, die einen eigenen Aussagegehalt hat. Sie sind in der rein textlichen Kommunikation über das internet deshalb so wertvoll, weil sie einen Gesichtsausdruck angeben und damit der Interpretation des wirklich mit einem Text Gemeinten zugute kommen. Auf diese Weise wird das Fehlen einer von dem Empfänger bzw. Leser wahrnehmbaren Mimik ersetzt. Er kann (erst) so erkennen, ob etwas freundlich, ärgerlich, scherzhaft, ironisch etc. gemeint ist.

Insofern verkürzen Smilies nicht einen Terminus, sondern ergänzen einen Text durch etwas, das textlich nur schwer bis überhaupt nicht ausdrückbar ist. Und deshalb haben sie auch nichts mit Jugendsprache zu tun. Denn auch ältere Generationen sind bei der Kommunikation in textlicher Form mitunter gut beraten, Smilies zur Verwendung von Missverständnissen zu verwenden. ;-)

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4634
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Anspielungen und Karikaturen

Beitrag: # 57527Beitrag methusalix
19. November 2017 13:49

Hallo Erik ,
Erik hat geschrieben:
19. November 2017 12:53
es ist kein Akronym im eigentlichen Sinne, weil das "n" durch ein "m" ersetzt wird - weshalb auch immer.
Es ist eine absichtliche Falschschreibung von n bzw. m , kommt von der Vong-Sprache her ;-)
Erik hat geschrieben:
19. November 2017 12:53
Das sehe ich anders. Smilies bzw. Emoticons transportieren eine zusätzliche Botschaft,
Deshalb habe ich auch geschrieben im "eigentlichen" Sinne ; In "Nachdenkliche Sprüche mit Bilder" die vor Rechtschreibfehlern nur so überladen sind wirst Du noch mehr finden :-D


Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 781
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Anspielungen und Karikaturen

Beitrag: # 57528Beitrag WeissNix
19. November 2017 14:45

methusalix hat geschrieben:
19. November 2017 09:17
Facebook , Twitter und WhatsApp sind Programme für PC , Laptop UND Smartphone...
Und trotzdem muss man sie nicht nutzen.
bis repetita non placent!

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5111
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Whatsapp, Facebook & Co.

Beitrag: # 57532Beitrag Comedix
19. November 2017 15:52

Hallo,

ich war so frei und habe das Thema mal abgetrennt und hier her verschoben.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4634
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Whatsapp, Facebook & Co.

Beitrag: # 57533Beitrag methusalix
19. November 2017 16:42

Hallo Marco ,
in der Vong Sprache hieße das ; i war so fly umd han das Thema mal abgetrenmt umd hier her verschobem.

Was mir auch auffällt : Es erinnert mich etwas ans Mannheimer Dialekt , so wie Bülent Ceylan ! Oder dem hessischen ;-)

Gruß Peter
"Nec scire fas est omnia"; es ist unmöglich, alles zu wissen

Benutzeravatar
Troubadix
AsterIX Village Elder
Beiträge: 322
Registriert: 11. Mai 2014 17:27

Re: Whatsapp, Facebook & Co.

Beitrag: # 57534Beitrag Troubadix
19. November 2017 17:16

Comedix hat geschrieben:
19. November 2017 15:52
ich war so frei und habe das Thema mal abgetrennt und hier her verschoben.
Gute Entscheidung.
Gar nichts erklärt man mir! Ich bin nur da, weil ich so dekorativ bin!

Antworten