"Asterix - Jäger der verlorenen Sesterzen" - BETA

Bereich für Fanprojekte und -geschichten - Informationen zum Bereich beachten!

Moderatoren: Iwan, Carsten

Fixwienix

Beitrag: # 15847Beitrag Fixwienix
28. März 2007 23:40

Ich kann mich nur anschließen, das Spiel macht Spaß und ist nicht so einfach wie es aussieht. :oops: Mein persönlicher Highscore liegt bei 1800 Punkten (bei drei Spielen) :oops:

Gruß Thorsten

idefix

Beitrag: # 15849Beitrag idefix
29. März 2007 00:05

Hallo,
Wann kommten dein nächste
spiel raus. :-?
Hoffentlich wird es so gut wie die anderen beiden.
Icxh freu mich schon drauf

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6828
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Beitrag: # 15850Beitrag Erik
29. März 2007 00:20

Hallo,
idefix hat geschrieben:Hoffentlich wird es so gut wie die anderen beiden.
beiden?! Welches (bereits lauffähige) Spiel von Patrick ist denn noch online? :-?

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

idefix

Beitrag: # 15851Beitrag idefix
29. März 2007 00:24

Hab mich etwas verschrieben.
Aber ich freue mich schon echt
drauf. :)
Jetzt heißt es abwarten und
Tee trinken :cervisia:

Patrick
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 183
Registriert: 21. August 2002 10:16
Wohnort: Baindt

Beitrag: # 15876Beitrag Patrick
1. April 2007 11:31

Erik hat geschrieben:Ansonsten müßtest Du (oder Patrick, der sollte es genau wissen) nochmal genauer erklären, wie Du zu so krummen Punktzahlen gekommen bist.
Wie Erik schon gesagt hat, ist es nur möglich das der Endpunktestand auf **00 oder **50 endet. Von dem her ist es unmöglich einen solchen Endpunktestand angezeigt zu bekommen.

Liebe Grüße,

Patrick

Patrick
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 183
Registriert: 21. August 2002 10:16
Wohnort: Baindt

Beitrag: # 15942Beitrag Patrick
7. April 2007 13:16

Hallo,

neue Version 0.92 oben verfügbar!

Änderungen:

- 10sek. Boni
- Bugbeseitigung (Animationsloop bei Asterix wenn man [P] drückt und gleichzeitig läuft)

Viel Spaß und Frohe Ostern!

Liebe Grüße,

Patrick

Abba

Beitrag: # 15944Beitrag Abba
7. April 2007 13:28

Diese +10 sec sind echt cool.
Ich habe gleich meinen Rekord von 2.300 Sesterzen auf 3.250 gebracht!!!
:-D
Gruß Abba

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6828
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Beitrag: # 15945Beitrag Erik
7. April 2007 14:03

Hallo Patrick,
Patrick hat geschrieben:neue Version 0.92 oben verfügbar!
schön, daß es voran geht mit der Entwicklung! :)
Patrick hat geschrieben:- 10sek. Boni
Keine schlechte Idee an sich. Allerdings tauchen diese Boni verhältnismäßig oft auf, so daß eine Runde insgesamt schon ganz schön lange dauern kann. Ich habe es so insgesamt gerade auf 4100 Punkte gebracht. Vielleicht ist das ja so gewollt, man sollte sich aber schon klar machen, daß dieser Bonus in der derzeitigen Häufigkeit die Spiedauer und Punkthöhe ganz signifikant beeinflußt.
Patrick hat geschrieben:- Bugbeseitigung (Animationsloop bei Asterix wenn man [P] drückt und gleichzeitig läuft)
Keine Ahnung, was Du damit meinst. :-? Ich habe es mehrfach ausprobiert, aber keinen Effekt erkennen können. Oder kann man einen "Animationsloop" (was immer das ist) optisch gar nicht erkennen?

Ansonsten vermisse ich in dem Spiel vor allem noch dreierlei: Die Geldsäckchen, die Du vormals eingebaut hattest, die Multiplikatoren (Doppler) und die richtige Farbe für die Sesterzen (silber bzw. grau statt gold bzw. gelb).

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Patrick
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 183
Registriert: 21. August 2002 10:16
Wohnort: Baindt

Beitrag: # 15946Beitrag Patrick
7. April 2007 15:11

Erik hat geschrieben:
Patrick hat geschrieben:- 10sek. Boni
Keine schlechte Idee an sich. Allerdings tauchen diese Boni verhältnismäßig oft auf, so daß eine Runde insgesamt schon ganz schön lange dauern kann. Ich habe es so insgesamt gerade auf 4100 Punkte gebracht. Vielleicht ist das ja so gewollt, man sollte sich aber schon klar machen, daß dieser Bonus in der derzeitigen Häufigkeit die Spiedauer und Punkthöhe ganz signifikant beeinflußt.
Ja, es kann passieren das in einem Spiel total viele auftauchen und dann wiederrum nur sehr wenige. Das ist leider purer Zufall. Ich versuche es noch zu verbessern.
Erik hat geschrieben:
Patrick hat geschrieben:- Bugbeseitigung (Animationsloop bei Asterix wenn man [P] drückt und gleichzeitig läuft)
Keine Ahnung, was Du damit meinst. :-? Ich habe es mehrfach ausprobiert, aber keinen Effekt erkennen können. Oder kann man einen "Animationsloop" (was immer das ist) optisch gar nicht erkennen?
Dieser sogenannte "Animationsloop" ist in dieser Version (0.92) auch schon beseitigt und war nur in der vorversion vorhanden. Ein Animationsloop ist z.B. wenn Asterix seine Laufanimation ohne unterbrechung ausführt. siehe auch: http://de.wikipedia.org/wiki/Loop
Erik hat geschrieben: Ansonsten vermisse ich in dem Spiel vor allem noch dreierlei: Die Geldsäckchen, die Du vormals eingebaut hattest, die Multiplikatoren (Doppler) und die richtige Farbe für die Sesterzen (silber bzw. grau statt gold bzw. gelb).
Gut, das Du mich daran erinnerst: Die Geldsäckchen kommen noch. Aber die Multiplikatoren werde ich warscheinlich weglassen. Achja: Die Sesterzen habe ich deshalb Gold gemacht, da es meines Erachtens einfach besser aussieht. Auch im Flashspiel "Goldene Sichel" sind sie Gold. Da ist mir es eigentlich egal ob es historisch korrekt ist oder nicht.

Ach, noch eine Frage: Was Boni sind ist ja klar. Aber was sind eigentlich Mali?

Frohe Ostern!

Liebe Grüße,

Patrick

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6828
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Beitrag: # 15947Beitrag Erik
7. April 2007 16:27

Hallo,
Patrick hat geschrieben:Achja: Die Sesterzen habe ich deshalb Gold gemacht, da es meines Erachtens einfach besser aussieht. Auch im Flashspiel "Goldene Sichel" sind sie Gold.
dort steht auch nicht ausdrücklich dabei, daß es Sesterzen sein sollen. Ich bedauere Deine Entscheidung, da ich damals fand, daß das mit dem Grau sehr edel aussah... und zudem noch historisch korrekt. Aber das ist natürlich Deine Entscheidung.
Patrick hat geschrieben:Was Boni sind ist ja klar. Aber was sind eigentlich Mali?
Eine gebräuchliche Form des Plurals von Malus (dem Gegenteil von Bonus), auch wenn in der Wikipedia steht, daß dies falsch sei. Aber "Maluse" bringe ich kaum über mich zu schreiben...

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
Michael_S.
AsterIX Druid
Beiträge: 848
Registriert: 16. November 2001 19:50
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Beitrag: # 15952Beitrag Michael_S.
7. April 2007 23:03

Hallo Erik!
Erik hat geschrieben:Ich bedauere Deine Entscheidung, da ich damals fand, daß das mit dem Grau sehr edel aussah... und zudem noch historisch korrekt.
Das kann ich so nicht stehen lassen. Der Sesterz war zwar bei seiner Einführung ursprünglich eine Silbermünze, wurde aber ab dem 1. Jh. v.Chr. aus Bronze hergestellt. Insofern sind sowohl hellgelb als auch grau nicht korrekt.

MfG
Michael

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6828
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Beitrag: # 15953Beitrag Erik
7. April 2007 23:30

Hallo Michael,
Michael_S. hat geschrieben:Das kann ich so nicht stehen lassen. Der Sesterz war zwar bei seiner Einführung ursprünglich eine Silbermünze, wurde aber ab dem 1. Jh. v.Chr. aus Bronze hergestellt. Insofern sind sowohl hellgelb als auch grau nicht korrekt.
ja, richtig, ich habe den Artikel bei Wikipedia auch mal gelesen. Allerdings sind Sesterzen in den Asterix Comics immer grau dargestellt, nicht gelb und nicht rötlich. Sehr gut zu sehen ist das in Obelix Gmbh & Co. KG, S. 18 und Kupferkessel, S. 7 f. und 44 ff. Einzig in Schweizer, S. 8 scheinen die Münzen leicht golden zu sein, aber da steht auch nicht ausdrücklich, daß es Sesterze seien.

Insofen ist es zwar richtig, daß Du meinen Begriff "historisch korrekt" kritisierst. Für ein Asterix-Spiel wäre Grau aber dennoch die richtige Farbgebung. - Es sei denn, die Sesterzen wären bei der Neukolorierung, die mir nicht vorliegt, auch anders eingefärbt worden.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Patrick
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 183
Registriert: 21. August 2002 10:16
Wohnort: Baindt

Beitrag: # 16094Beitrag Patrick
6. Mai 2007 09:13

Hallo,

nach fast einem Monat, und einer längeren Pause, ist nun wieder eine neue Version fertig. Was es neues gibt, könnt ihr euch am besten selber anschauen. :grin:

Viel Spaß beim spielen!

Liebe Grüße

Patrick

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 6828
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Beitrag: # 16096Beitrag Erik
6. Mai 2007 11:27

Hallo Patrick,
Patrick hat geschrieben:Was es neues gibt, könnt ihr euch am besten selber anschauen. :grin:
also zunächst einmal freue ich mich, daß es nun wieder echte Asterix-Sesterzen in silberner Farbe gibt. Viel stilvoller so! :grin:

Dann scheint es mir so zu sein, daß die Zeitboni nur noch seltener kommen. Kann aber auch einfach Pech gewesen sein. Irgendwie schienen mir die "+10"-Boni auch nur 8 Sekunden extra zu geben. Aber vielleicht habe ich mich da geirrt.

Lustig, wenn auch nicht immer ganz fair, wenn man am linken Bildrand steht, sind die Fische. Dazu muß man erstmal wissen, daß man sich neuerdings auch ducken kann. Mir scheint, 1 Fischtreffer kostet 25 Punkte, also 1/2 Sesterz. Aber auch da bin ich nicht ganz sicher, da alles recht schnell ging.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Patrick
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 183
Registriert: 21. August 2002 10:16
Wohnort: Baindt

Beitrag: # 16098Beitrag Patrick
6. Mai 2007 12:09

Erik hat geschrieben: Dann scheint es mir so zu sein, daß die Zeitboni nur noch seltener kommen. Kann aber auch einfach Pech gewesen sein.
Ja, die kommen jetzt noch ein bisschen seltener.
Erik hat geschrieben: Irgendwie schienen mir die "+10"-Boni auch nur 8 Sekunden extra zu geben. Aber vielleicht habe ich mich da geirrt.
Da hast Du dich wohl geiirt. Es werden wirklich 10 Sekunden dazu gezählt.
Erik hat geschrieben: Lustig, wenn auch nicht immer ganz fair, wenn man am linken Bildrand steht, sind die Fische. Dazu muß man erstmal wissen, daß man sich neuerdings auch ducken kann. Mir scheint, 1 Fischtreffer kostet 25 Punkte, also 1/2 Sesterz. Aber auch da bin ich nicht ganz sicher, da alles recht schnell ging.
Doch, da liegst Du richtig. Ein Fischtreffer kostet 25 Punkte. Auch nachzulesen in der Hilfe. Es kommt vielleicht noch, das die Fische per Zufall von der rechten oder linken Seite kommen.

Liebe Grüße,

Patrick

Antworten