Asterix erobert Rom - der Comic als Eigenprodukt?!

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Reschi
AsterIX Village Chicken
Beiträge: 7
Registriert: 24. Januar 2017 10:41
Wohnort: Nordfriesland

Asterix erobert Rom - der Comic als Eigenprodukt?!

Beitrag: #Beitrag Reschi »

Hallo zusammen,

mit freundlicher Unterstützung [...] habe ich die kolorierten Daten des "erobert Rom"-Comics von Marcel Uderzo erhalten. Diese möchte ich mir nun gern schick als Hardcover herstellen lassen, evtl. auch mit der s/w Fassung dazu.

Besteht hier ebenfalls Interesse an dem Produkt? Falls ja, könnte ich eine Sammelbestellung aufgeben. Ich rechne dann mit ca. 25 Euro pro Exemplar.

Ich überlege noch, ein eigenes Cover dafür zu gestalten. Mal schauen. Vom Format her wird es etwas kleiner als das Ursprungsformat, da meine Lieferanten nur DIN A4 anbieten. Ansonsten versuche ich, mich an den "echten" Asterix-Hardcovern zu orientieren.

Wenn Interesse besteht, bitte gern bei mir per PN melden und/oder hier im Thread schreiben. Ich gehe davon aus, dass die Alben spätestens Ende Februar/Anfang März versendet werden können.

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5787
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Asterix erobert Rom - der Comic als Eigenprodukt?!

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Hallo,

ich kann mir vorstellen, dass das Buch für den einen oder anderen Asterix-Fan ein lohnenswertes Objekt ist, allerdings habe ich meine Zweifel, dass das Vorhaben, das Buch auch für andere herzustellen bzw. herstellen zu lassen, mit dem Urheberrecht konform ist. Der Eigenbedarf ist dann nicht mehr gegeben.

Bitte nehmt bzgl. weiterer Fragen direkt mit Reschi Kontakt via persönlicher Nachricht auf.

Gruß.
Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch