Asterix bei den olympischen Spielen - Doppelstadion

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 3522
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Asterix bei den olympischen Spielen - Doppelstadion

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Michael_S. hat geschrieben: 23. Juni 2022 20:53 (steht im "Grundwissen Klassische Archäologie" bei mir im Bücherschrank, während ich bei einer kurzen Recherche im Netz vor allem haufenweise unklare und ungenaue Angaben gefunden habe).
Ich hab für einen Laien recht viel Literatur zur neueren Geschichte mit Schwerpunkt Deutschland ab Bismarck und zur Zeitgeschichte (ist ja gerade wieder aktuell, man darf sich nur nicht differenziert dazu äussern); bei Rom wäre ich auf einen alten DTV-Geschichtsatlas oder einen ebenso alten Ploetz angewiesen - und mir wegen erwarteter Reduktion auf die Grundinfos das Rauskramen erspart. Altertum hat sich wenn dann Literatur zu Ägypten/Mesopotamien und die Anfänge der Sesshaftigkeit bei mir eingenistet.
bis repetita non placent!
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams)