Mögl. Erg. zu: Kurzgeschichten - Ankündigungscomic von 1998

Allgemeine Themen, die etwas mit Asterix zu tun haben und Vorstellung aktueller Asterix-Hefte, -Filme und -Produkte.

Moderatoren: Erik, Maulaf

Findefix

Re: Mögl. Erg. zu: Kurzgeschichten - Ankündigungscomic von

Beitrag: #Beitrag Findefix
24. August 2011 00:42

P.S.:

Übrigens,
:arrow: Manche davon wurden auch in Deutschland veröffentlicht: z. B.in der Gesamtausgabe (Abk.: GAX; X = Bandnummer), in „Der weite Weg zu Asterix“ (Abk.: Weg), etc.;
- hier wäre es sinnvoll, dies bei denjenigen auch dazu zu erwähnen. - Ich bitte dabei um eure Hilfe :!:
.., das hat nichts mit eigener Faulheit zu tun, sondern ich bin auf Mithilfe angewiesen, weil ich die GA nicht besitze und Weg erst kürzlich verliehen habe (in beiden sind aber bekanntlich solche - nicht nur Kurzcomics! - abgedruckt worden, vielleicht auch noch in anderen deutschsprachigen Publikationen?), sodaß ich leider auch keine Seitenangaben liefern kann. :-( - Anhand der vorstehenden Auflistung (mit den Bilderlinks) dürften sie für "Habende" ja nicht so schwer zu identifizieren sein.. ;-)

LG, Andreas

Findefix

Re: Mögl. Erg. zu: Kurzgeschichten - Ankündigungscomic von

Beitrag: #Beitrag Findefix
25. August 2011 18:18

Hallo zusammen!

Bekommen habe ich inzwischen eine hilfreiche Mail, was die Veröffentlichungen der Original-Ankündigungen in "Der weite Weg zu Asterix" betrifft, - so sollen sich darin befinden :-) (... kann es nur selbst nicht nachprüfen!):
- der Gag aus der Kleopatra-Ankündigung auf Seite 177,
- die zu Kampf auf S. 142,
- zu Briten auf S. 143,
- zwei Beispielsbilder aus der zu Normannen auf S. 199,
- der Beginn (erster Streifen) von der zu Arvernerschild auf S. 168,
- die zu Schweizer auf S. 156, und
- eine Ankündigungszeichnung von Uderzo zu Sohn auf S. 243 ( :o :arrow: was ich mir darunter vorzustellen habe, das weiß ich ebenso wenig, wie woraus diese stammen könnte :!: - :?: ); sowie bekanntlich
- noch jenes Bild, das später für die zu Maestria Verwendung finden sollte, auf S. 155.

Darüber hinaus sollen noch folgende reine Kurzgeschichten in dem Band auch enthalten sein (- diese scheinen auch noch nicht vollumfänglich bei Comedix als darin befindlich auf!):
- April April - S. 132/133,
- Obelisc’h - S. 134-137,
- Verbesserungsvorschläge (Der unbekannte Asterix) - S. 150-152,
- Autorenstreit (Sequenz aus der Kurzgeschichte Bannix) - S. 157,
- Im Jahre 50 v. Chr. - S. 159-161,
- Mini, midi, maxi - S. 166/167,
- Die Geburt einer Idee - S. 176,
- Gallischer Frühling - S. 240/241, und
- Die Kehrseite der Medaille - S. 256.

Alle Angaben ohne persönliche Gewähr :!: - Aber zu den Veröffentlichungen in der Asterix-Gesamtausgabe kann ich mangels eines Bekannten, der diese hätte, leider überhaupt keine Angaben liefern.. :-(

P.S.: Ersetzt habe ich inzwischen die richtige Abbildung der Erstveröffentlichung von der in Pilote N° 260 erschienenen Kampf-Ankündigung (- es war dort bislang eine farblich völlig andere Variante ohne Titel abgebildet!). ;-)

LG, Andreas

Findefix

Re: Mögl. Erg. zu: Kurzgeschichten - Ankündigungscomic von

Beitrag: #Beitrag Findefix
25. August 2011 22:40

Hallo Erik,
alle Achtung für diese Intensivrecherche. :-) Damit ist wieder eine Lücke geschlossen und endlich eine Publikation auch dieser Kurzgeschichte bekannt.

Schade natürlich - aber das nur am Rande -, daß der Adressatenkreis für diesen Kurzcomic so klein war, daß man als normaler Sammler da quasi nicht drankommt. :-(
... das kann man so nun auch wieder nicht sagen: im französischen Buch "UDERZO" von Alain Duchêne findest Du die komplette Kurzgeschichte zum ersten Realfilm auf den Seiten 220 bis 225 auch abgedruckt! :-D
- eine Ankündigungszeichnung von Uderzo zu Sohn auf S. 243 ( :o :arrow: was ich mir darunter vorzustellen habe, das weiß ich ebenso wenig, wie woraus diese stammen könnte :!: - :?: );
Nun hab ich’s auch noch geschafft, zu dem besagten Bild zu kommen, - siehe Anhang! :-D - Doch das Rätsel um die Erscheinungsform dieser Ankündigung bleibt nach wie vor bestehen.. :!:

LG, Andreas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Findefix

Re: Mögl. Erg. zu: Kurzgeschichten - Ankündigungscomic von

Beitrag: #Beitrag Findefix
26. August 2011 00:08

Hallo,

davon abgesehen bin ich mir aber auch 100 %-ig sicher, das Schiff aus der Olympia-Ankündigung schon in einer deutschen Publikation (Lederausgabe?) gesehen zu haben, - aber auch den Idefix-Gag zu Tour meine ich aus einem deutschen Druckwerk zu kennen, das ich wohl nicht selbst besitze.., vielleicht hat auch dazu noch jemand "facts" :?:

LG, Andreas

Benutzeravatar
Aktuar
AsterIX Bard
Beiträge: 668
Registriert: 14. November 2001 18:48

Re: Mögl. Erg. zu: Kurzgeschichten - Ankündigungscomic von

Beitrag: #Beitrag Aktuar
26. August 2011 00:19

Ankündigung Tour in Gesamtausgabe blau Bd. 2 S. 62 und in Reddition 34.

Findefix

Re: Mögl. Erg. zu: Kurzgeschichten - Ankündigungscomic von

Beitrag: #Beitrag Findefix
26. August 2011 00:34

Danke, Stefan! :-) ... und mit dem "Schiff" meine ich den Plan auf dem unteren Teil des Prospekts, muß in einer der älteren Ausgaben gewesen sein.. - Schön aber auch, daß die ganze Seite zu Normannen in der Gesamtausgabe (Buch 3) gezeigt wird, wie aus der Bibliothek ja bereits hervorgeht!

LG, Andreas

Findefix

Re: Mögl. Erg. zu: Kurzgeschichten - Ankündigungscomic von

Beitrag: #Beitrag Findefix
26. August 2011 15:47

Hallo nochmals!

:arrow: ... als eine weitere Kurzgeschichte mit für sich genommen bereits älterem Ursprung kann man heute auch (Frau Methusalix’) "Modenschau mit Obelix" auffassen, für die Uderzo seinerzeit zwölf unterschiedliche Motive von Obelix in verschiedensten Kostümierungen nach Zeitaltern als Bildfolge auf der Neujahrsglückwunschkarte "Joyeuse Année 97" hatte aufeinanderfolgen lassen, quasi als Fortführung einer schon in "Obelisc’h" zum Ausdruck gebrachten Idee, - und die er schließlich für Band 34 zu einem eigenständigen und kompletten "2-Pager" (mit Sprechblasen, zusätzlichem Text und in sich abgeschlossener Handlung) aus- und als Seiten 10 und 11 darin eingebaut hat; - ähnlich wie er es mit der zusätzlichen Illustration von "Les voyages gaulois" als "Keuchhustus-Reiseführer" auch in diesem Band getan hat :!:

LG, Andreas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7129
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Mögl. Erg. zu: Kurzgeschichten - Ankündigungscomic von

Beitrag: #Beitrag Erik
26. August 2011 16:12

Hallo Andreas,
Findefix hat geschrieben: :arrow: ... als eine weitere Kurzgeschichte mit für sich genommen bereits älterem Ursprung kann man heute auch (Frau Methusalix’) "Modenschau mit Obelix" auffassen, für die Uderzo seinerzeit zwölf unterschiedliche Motive von Obelix in verschiedensten Kostümierungen nach Zeitaltern als Bildfolge auf der Neujahrsglückwunschkarte "Joyeuse Année 97" hatte aufeinanderfolgen lassen,
das sehe ich in seiner ursprünglichen Form aber nicht als Kurzgeschichte, sondern nur als lustige Sonderzeichnung, wenn auch von einigem Umfang. Für eine Kurzgeschichte fehlt mir hier der Text und die Handlung. Die sind erst in Bd. 34 hinzugekommen.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Findefix

Re: Mögl. Erg. zu: Kurzgeschichten - Ankündigungscomic von

Beitrag: #Beitrag Findefix
26. August 2011 16:19

Hallo Erik!
das sehe ich in seiner ursprünglichen Form aber nicht als Kurzgeschichte, sondern nur als lustige Sonderzeichnung, wenn auch von einigem Umfang. Für eine Kurzgeschichte fehlt mir hier der Text und die Handlung. Die sind erst in Bd. 34 hinzugekommen.
:?: - Und was habe ich darüber geschrieben (... doch nichts davon über die Karte, auf der diese ausschließlich beruht!):

Code: Alles auswählen

... als eine weitere Kurzgeschichte mit für sich genommen bereits älterem Ursprung kann man heute auch (Frau Methusalix’) "Modenschau mit Obelix" auffassen, [...] die er schließlich für Band 34 zu einem eigenständigen und kompletten "2-Pager" (mit Sprechblasen, zusätzlichem Text und in sich abgeschlossener Handlung) aus- und als Seiten 10 und 11 darin eingebaut hat;
LG, Andreas

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7129
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Mögl. Erg. zu: Kurzgeschichten - Ankündigungscomic von

Beitrag: #Beitrag Erik
26. August 2011 16:33

Hallo Andreas,
Findefix hat geschrieben: :?: - Und was habe ich darüber geschrieben (... doch nichts davon über die Karte, auf der diese ausschließlich beruht!):
Du hast geschrieben, daß Du es als Kurzgeschichte ansiehst. Diese Einschätzung teile ich nicht. In der ursprünglichen Form war es keine "Geschichte". In Bd. 34 ist es in die Gesamthandlung eingebettet (wie viele andere Einzelzeichnungen auch). Ich würde Bestandteile von Bd. 34, die nicht schon zuvor Kurzgeschichten waren (wie "ABC-Schütze Obelix" oder der Ankündigungscomic für den 1. Realfilm), nicht als Kurzgeschichten bezeichnen und auch nicht in einen entsprechenden Bereich aufnehmen. Denn sie sind ja erst innerhalb eines regulären Bandes für eine (Teil-)Geschichte verwendet worden.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Findefix

Re: Mögl. Erg. zu: Kurzgeschichten - Ankündigungscomic von

Beitrag: #Beitrag Findefix
26. August 2011 16:44

Hallo Erik!
In Bd. 34 ist es in die Gesamthandlung eingebettet (wie viele andere Einzelzeichnungen auch). Ich würde Bestandteile von Bd. 34, die nicht schon zuvor Kurzgeschichten waren (wie "ABC-Schütze Obelix" oder der Ankündigungscomic für den 1. Realfilm), nicht als Kurzgeschichten bezeichnen und auch nicht in einen entsprechenden Bereich aufnehmen. Denn sie sind ja erst innerhalb eines regulären Bandes für eine (Teil-)Geschichte verwendet worden.
Ich schrieb "kann man ... auffassen" und keinesfalls, daß man sie als eine solche begreifen "muß", - auch habe ich sie nicht in der Liste aufgenommen (eben aus den Deinen ganz ähnlichen* Erwägungen)! ;-) .. Vergessen hast Du in Deiner Aufzählung der in Band 34 "wiederverwerteten" Kurzgeschichten allerdings die Goscinny-Novelle "Les voyages gaulois", auf die das genannte Kriterium aber unzweifelhaft auch zutrifft.

*) Nur "ähnlichen" deshalb, weil ich dabei von folgender Prämisse ausging:
würden allein diese beiden Seiten irgendwo isoliert wieder abgedruckt werden, - so hieße es dann dabei wohl "Extrait du Livre d'Or"! ;-)

LG, Andreas

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7129
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Mögl. Erg. zu: Kurzgeschichten - Ankündigungscomic von

Beitrag: #Beitrag Erik
26. August 2011 17:50

Hallo Andreas,
Findefix hat geschrieben:Ich schrieb "kann man ... auffassen" und keinesfalls, daß man sie als eine solche begreifen "muß", - auch habe ich sie nicht in der Liste aufgenommen (eben aus den Deinen ganz ähnlichen* Erwägungen)! ;-)
na, dann sind wir ja hier weitgehend einer Meinung. :-)
Findefix hat geschrieben:Vergessen hast Du in Deiner Aufzählung der in Band 34 "wiederverwerteten" Kurzgeschichten allerdings die Goscinny-Novelle "Les voyages gaulois", auf die das genannte Kriterium aber unzweifelhaft auch zutrifft.
Ich hatte es nie auf eine vollständige Aufzählung angelegt, wie das "wie ... oder" deutlich machen sollte. ;-)
Findefix hat geschrieben:*) Nur "ähnlichen" deshalb, weil ich dabei von folgender Prämisse ausging:
würden allein diese beiden Seiten irgendwo isoliert wieder abgedruckt werden, - so hieße es dann dabei wohl "Extrait du Livre d'Or"! ;-)
Ja, würde es. Das unterstreicht doch nur, daß es sich nicht um eine eigene Kurzgeschichte handelt.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Findefix

Re: Mögl. Erg. zu: Kurzgeschichten - Ankündigungscomic von

Beitrag: #Beitrag Findefix
26. August 2011 18:10

Hall Erik!
Ja, würde es. Das unterstreicht doch nur, daß es sich nicht um eine eigene Kurzgeschichte handelt.
Eben, - und ich erklärte damit ja nur, weshalb auch ich von einer Aufnahme in die Liste abgesehen hatte..! ;-)

Viele LG,
Andreas

Findefix

Re: Mögl. Erg. zu: Kurzgeschichten - Ankündigungscomic von

Beitrag: #Beitrag Findefix
3. September 2011 00:06

Hallo mal wieder,

... habe hier noch einiges an bisher nicht gezeigtem Bildmaterial:
  • -> Albenwerbung für Band 1 - "Gallier",
    -> Albenwerbung zu Band 20 - "Korsika",
    -> Ankündigung der Erstveröffentlichung des 21. Abenteuers "Geschenk Cäsars" in
    Le Monde (erste Nicht-Pilote-Vorveröffentlichung!),
    -> Erstveröffentlichungs-Folgen des 23. Abenteuers "Obelix GmbH & Co.KG" aus Le
    Nouvel Observateur
    ,
    -> Ankündigung zu Band 28 - "Morgenland" und
    -> Ankündigung von Band 31 - "Latraviata".
(P.S.: Kann es sein, daß das Ankündigungsmotiv zu Band 27 - "Sohn" vielleicht hiervon
stammt :?: )

LG, Andreas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Findefix

Re: Mögl. Erg. zu: Kurzgeschichten - Ankündigungscomic von

Beitrag: #Beitrag Findefix
3. September 2011 00:09

Fs.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.