Tipps für den Rechnerkauf

Forum für Dies und Das. Themen, die nicht unbedingt etwas mit Asterix zu tun haben müssen. Smalltalk für angemeldete Mitglieder.

Moderator: Comedix

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6513
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Tipps für den Rechnerkauf

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Hallo,

durch das Homeoffice und die eingesparte Pendelzeit habe ich ein altes Hobby wiederentdeckt: Das Spielen von Strategie- und Aufbauspielen am PC. Ich brauche einen neuen PC. :-) Hat jemand Ahnung von relativ aktueller Hardware und kann mich bei der Auswahl eines fertigen Spiele-PC mit Rat unterstützen? Ich brauche kein Highend-Gerät, so in der Preisklasse von 1.000 bis 1.500 Euro sollte ausreichen.

Gruß
Marco
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
upsala
AsterIX Village Guard
Beiträge: 82
Registriert: 25. Oktober 2013 19:34

Re: Tipps für den Rechnerkauf

Beitrag: #Beitrag upsala »

Wenn selberbauen in Frage kommt, wäre eventuell die c't 24/2021 was für Dich. Da sind ein paar Bauvorschläge drin. Ansonsten kann ich leider nicht weiterhelfen.
Benutzeravatar
Michael_S.
AsterIX Druid
Beiträge: 1128
Registriert: 16. November 2001 19:50
Wohnort: Essen

Re: Tipps für den Rechnerkauf

Beitrag: #Beitrag Michael_S. »

Ich würde mich da an die Empfehlungen der GameStar bzw. deren Komplett-PCs halten: https://www.gamestar.de/hardware/gamestar-pcs/
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6513
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Tipps für den Rechnerkauf

Beitrag: #Beitrag Comedix »

upsala hat geschrieben: 5. Januar 2022 19:22 Wenn selberbauen in Frage kommt ...
Dafür habe ich keinen Nerv. :D Ich suche mir schon einen passenden PC in einem Online-Shop, müsste nur jemand mal rübergucken, ob alles, was im PC drin ist, auch zusammenpasst und sie situationsbedingt keine Billig-Grafikkarte eingebaut haben.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de