Regeln und wofür sie gut sind

Forum für Dies und Das. Themen, die nicht unbedingt etwas mit Asterix zu tun haben müssen. Smalltalk für angemeldete Mitglieder.

Moderator: Comedix

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 3528
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Regeln und wofür sie gut sind

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Auf Flüchtlinge muss doch gar nicht geschossen werden - man lässt sie einfach absaufen. Und wenns noch nicht genug sind, legt man die Rettungsschiffe einfach in den Häfen fest... dem christlichen Abendland fällt immer was ein.
bis repetita non placent!
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams)
Benutzeravatar
Nullnullsix
AsterIX Bard
Beiträge: 1162
Registriert: 19. April 2014 19:56

Re: Zu den Quizfragen

Beitrag: #Beitrag Nullnullsix »

Michael_S. hat geschrieben: 16. März 2022 20:53 (...) Hat aber alles nichts mit der Straßenverkehrsordnung zu tun (...)
Schon klar. Aber Du hattest nach der 'Kehrseite' gefragt und die hab ich versucht, zu erklären.
Eigentlich hätte was passieren müssen, als ich auf den Knopf drückte!
Benutzeravatar
Michael_S.
AsterIX Druid
Beiträge: 1128
Registriert: 16. November 2001 19:50
Wohnort: Essen

Re: Regeln und wofür sie gut sind

Beitrag: #Beitrag Michael_S. »

Achso, verstehe. Für mich bleibt auch nach deinen Ausführungen das, was du beschrieben hast, die (unerwünschte) Konsequenz aus widersprüchlichen Regeln und ist nicht die Kehrseite der Einhaltung von Regeln, aber da müssen wir uns ja auch gar nicht einig werden. :-)
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 3528
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Regeln und wofür sie gut sind

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Die Kehrseite ist immer genau die Hälfte der zu putzenden Platte, die noch vor einem liegt? :comedix:
bis repetita non placent!
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von Douglas Adams)