Gesperrte Foren/Boards

Themen zur Homepage www.comedix.de

Moderator: Comedix

Asteric`

Gesperrte Foren/Boards

Beitrag: #Beitrag Asteric` »

An die Internet-Experten:

Ich war vor ca. 2 Monaten Mitglied in einem anderen Forum (ich erwähn jetzt nicht was für eins). jedenfalls ist es vor 2 Monaten abgestürzt und seitdem ist der Server nicht mehr erreichbar da es ein hacker (welcher anscheinend ein ex-Admin war der sich mit uns verkrachte) gehackt hat und zum Absturz brachte. unser Gründer hatte lange zeit keinen Internet zugang und ist zzt. im urlaub und weiss anscheinend nicht was Sache ist. meine frage: Kann das Forum wieder hoch geholt werden bzw. wieder aufgebaut werden mit allen alten Beiträgen usw. oder ist es quasi tot?

Danke im Vorraus.

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5484
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Gesperrte foren/Boards

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Hallo,

ohne Kristallkugel kann ich nur sagen: "Kommt darauf an!". Wenn ich eine Kristallkugel hätte, müsste sie mir folgende Fragen beantworten:

- Unter welcher URL sollte das Forum erreichbar sein?
- Was passiert derzeit, wenn man es versucht aufzurufen (Fehlermeldungen)?
- Um welches Forum (Software, Version) handelt es sich?
- Ist es ein manuell installiertes oder eines von einem der vielen Forumanbieter?
- Ist (bei einem manuellen Forum) der Webspace noch erreichbar (per HTTP oder FTP) oder kann man sich (bei einem Forumanbieter) noch einloggen?
- Wurden die Daten regelmäßig gesichert (beim Anbieter oder manuell vom Admin)?
- War es ein Angriff von außen oder hat ein Ex-Admin noch seine Logindaten gehabt und das Forum über den Adminbereich geschrottet?

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Asteric`

Re: Gesperrte foren/Boards

Beitrag: #Beitrag Asteric` »

Comedix hat geschrieben:Hallo,

ohne Kristallkugel kann ich nur sagen: "Kommt darauf an!". Wenn ich eine Kristallkugel hätte, müsste sie mir folgende Fragen beantworten:

- Unter welcher URL sollte das Forum erreichbar sein?
- Was passiert derzeit, wenn man es versucht aufzurufen (Fehlermeldungen)?
- Um welches Forum (Software, Version) handelt es sich?
- Ist es ein manuell installiertes oder eines von einem der vielen Forumanbieter?
- Ist (bei einem manuellen Forum) der Webspace noch erreichbar (per HTTP oder FTP) oder kann man sich (bei einem Forumanbieter) noch einloggen?
- Wurden die Daten regelmäßig gesichert (beim Anbieter oder manuell vom Admin)?
- War es ein Angriff von außen oder hat ein Ex-Admin noch seine Logindaten gehabt und das Forum über den Adminbereich geschrottet?

Gruß, Marco
Also Comedix:

zu Punkt 1: Keine Ahnung was du mit URL meinst, meinst du damit "de" ?
2: Ja es erscheint eine Fehlermeldung wo drüber Dick "FORBIDDEN" steht
3. Es ist manuell instaliert von einer einzigen Person betrieben
4. Keine Ahnung ist nicht mein Forum ich war nur Mitglied
5. Auch keine Ahnung zu dem Punkt
6. Das ist dass was ich vermute dass ein Ex-Admin der sich mit uns verkracht hatte und gleichzeitig Technischer Admin war es verschrottet hat da er damit rumgeprahlt hatte dass er nur sich selbst sperren könnte (er war wegen schlechten Benehmens von seinem Amt enthoben) er meinte er wüsste alle technischen Daten. Kurz darauf war das Forum nicht mehr da :-[ wenn du willst geb ich dir per PN den Link zur Fehlermeldung

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7165
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Gesperrte foren/Boards

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Asteric` hat geschrieben:Kann das Forum wieder hoch geholt werden bzw. wieder aufgebaut werden mit allen alten Beiträgen usw. oder ist es quasi tot?
Asteric` hat geschrieben:4. Keine Ahnung ist nicht mein Forum ich war nur Mitglied
also, ich kenne mich mit Foren und sowas nicht aus, kann also in der Sache ganz sich nicht helfen. Aber als einfaches Mitglied kannst Du von außen gewiß nicht ein Forum, das down bzw. "forbidden" ist, wieder reaktivieren. Das müßten schon die Administratoren tun, die auch entsprechende Rechte haben.

Du kannst höchstens schauen, ob bestimmte Threads im Internet-Archiv von archive.org gelandet ist. Bei schnellebigen Foren ist die Wahrscheinlichkeit, über deren "Wayback Machine" noch an Inhalte dranzukommen, aber auch eher gering.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Asteric`

Re: Gesperrte foren/Boards

Beitrag: #Beitrag Asteric` »

Erik hat geschrieben:Hallo,
Asteric` hat geschrieben:Kann das Forum wieder hoch geholt werden bzw. wieder aufgebaut werden mit allen alten Beiträgen usw. oder ist es quasi tot?
Asteric` hat geschrieben:4. Keine Ahnung ist nicht mein Forum ich war nur Mitglied
also, ich kenne mich mit Foren und sowas nicht aus, kann also in der Sache ganz sich nicht helfen. Aber als einfaches Mitglied kannst Du von außen gewiß nicht ein Forum, das down bzw. "forbidden" ist, wieder reaktivieren. Das müßten schon die Administratoren tun, die auch entsprechende Rechte haben.

Du kannst höchstens schauen, ob bestimmte Threads im Internet-Archiv von archive.org gelandet ist. Bei schnellebigen Foren ist die Wahrscheinlichkeit, über deren "Wayback Machine" noch an Inhalte dranzukommen, aber auch eher gering.

Gruß
Erik
Ich will das Forum nicht selbst wieder hoch holen. Ich war auch nur Mod. in dem forum ich will eigentlich nur dem besitzer helfen da er wohl nicht weiss was Sache ist. Bevor es nicht mehr erreichbar war hatte er keinen zutritt zum Internet und Abi-Stress und nach dem abi ist er direkt in den urlaub

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5484
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Gesperrte foren/Boards

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Hallo,
Asteric` hat geschrieben:2: Ja es erscheint eine Fehlermeldung wo drüber Dick "FORBIDDEN" steht
3. Es ist manuell instaliert von einer einzigen Person betrieben
4. Keine Ahnung ist nicht mein Forum ich war nur Mitglied
5. Auch keine Ahnung zu dem Punkt
Okay, die Fehlermeldung "Forbidden" könnte bedeuten, dass die Dateien des Forums gelöscht wurden und man nun keinen Zugriff auf den Server hat, weil der Browser keine Seite zum Anzeigen hat. Wer ist denn dieser "Dobrosav S.", der als Ansprechpartner der Forumadresse eingetragen ist? Er ist derjenige, der vermutlich am ehesten nachsehen könnte, ob noch Dateien da sind und ob die Daten in der Datenbank (also die Texte, Benutzerdaten usw.) vorhanden sind. Wenn die Datenbank noch vorhanden ist, kann man etwas machen. Sollte dieser Ex-Admin die Daten gelöscht haben, wird es kaum möglich sein etwas zu tun.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Asteric`

Re: Gesperrte foren/Boards

Beitrag: #Beitrag Asteric` »

Comedix hat geschrieben:Hallo,
Asteric` hat geschrieben:2: Ja es erscheint eine Fehlermeldung wo drüber Dick "FORBIDDEN" steht
3. Es ist manuell instaliert von einer einzigen Person betrieben
4. Keine Ahnung ist nicht mein Forum ich war nur Mitglied
5. Auch keine Ahnung zu dem Punkt
Okay, die Fehlermeldung "Forbidden" könnte bedeuten, dass die Dateien des Forums gelöscht wurden und man nun keinen Zugriff auf den Server hat, weil der Browser keine Seite zum Anzeigen hat. Wer ist denn dieser "Dobrosav S.", der als Ansprechpartner der Forumadresse eingetragen ist? Er ist derjenige, der vermutlich am ehesten nachsehen könnte, ob noch Dateien da sind und ob die Daten in der Datenbank (also die Texte, Benutzerdaten usw.) vorhanden sind. Wenn die Datenbank noch vorhanden ist, kann man etwas machen. Sollte dieser Ex-Admin die Daten gelöscht haben, wird es kaum möglich sein etwas zu tun.

Gruß, Marco
Ich werd dass dem Foren-besitzer mal sagen wenn er wieder aus dem Urlaub zurück ist. Danke für deine Hilfe Comedix ;-)