Fantreffen 2022 - wohin geht es?

Termine, Organisation, Diskussion, Bilder und Reviews von Asterix-Fantreffen und vom Online-Stammtisch (nächster Termin: 20. Januar 2022).

Moderator: Comedix

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6187
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Fantreffen 2022 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Hallo,

die Chancen stehen gut, dass wir uns 2022 wieder in einem normalen Umfeld treffen können. Und da es nicht zu früh sein kann, über einen Ort nachzudenken, starte ich hiermit die Diskussion zum Ort. Macht gerne einen Vorschlag für ein mögliches Ziel. Ich kann mir sowohl Ende Juni (vor den Sommerferien) als auch Anfang August (in den Sommerferien vorstellen). Wenn wir ein paar potentielle Ziele beisammen haben, erstelle ich eine Umfrage. Ich werfe mal

Brügge

in den Lostopf.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Batavirix
AsterIX Bard
Beiträge: 697
Registriert: 14. März 2008 16:46
Wohnort: Forum Hadriani

Re: Fantreffen 2022 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag Batavirix »

auch in der in den Lostopf:
Kloster Dalheim - Ausstellung mit Asterix https://www.comedix.de/pinboard/viewtop ... 14&t=10247
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6187
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Fantreffen 2022 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Beim Online-Stammtisch kam noch Bremen/Bremerhaven als mögliches Ziel in die Auswahl. Wir sind ja gewillt, verhältnismäßig neuen Forummitgliedern mit kleinen Kindern geografisch entgegen zu kommen.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1639
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Fantreffen 2022 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Hi,
London wird auch immer wieder gerne vorgeschlagen, vielleicht klappt es ja dann irgendwann mal,
viele Grüße
Gregor
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6187
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Fantreffen 2022 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Ich nehme auch München in diese Liste mit auf. Wir waren dort zwar auch schon, aber dort ergibt es sich vielleicht, dass auch Frau Penndorf dabei sein kann und das wäre für mich schon ein Grund für eine Reise in das Land der Bayuwaren.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6187
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Fantreffen 2022 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag Comedix »

5 Ziele bisher. Reicht uns das?
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 2707
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Fantreffen 2022 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Alternativ oder kumulativ?
Kumulativ würde ich sagen: reicht!
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)
Benutzeravatar
Kikix
AsterIX Newborn Villager
Beiträge: 17
Registriert: 24. November 2021 18:17

Re: Fantreffen 2022 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag Kikix »

Bremen und München finde ich persönlich schonmal gute Vorschläge, da diese Orte für mich auch noch (irgendwie) erreichbar wären.
Ich bin jetzte nicht im Bilde, gibt es dort direkten (oder indirekten) Bezug zu Asterix, bzw. spielt ein solcher eine Rolle bei der Auswahl des Treffpunktes?
Falz nicht, würde ich einfach mal Hannover in den Topf schmeißen.
(Ohne genauere Angaben wo und wie, da ich nicht weis welche Voraussetzungen der endgültige Ort des Treffens haben/erfüllen muss)
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6187
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Fantreffen 2022 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Majestix-Fanin hat geschrieben: 24. November 2021 22:19 Ich bin jetzte nicht im Bilde, gibt es dort direkten (oder indirekten) Bezug zu Asterix, bzw. spielt ein solcher eine Rolle bei der Auswahl des Treffpunktes?
Ja, ein Asterix-Bezug war uns in der Vergangenheit wichtig. Allerdings wegen Ermangelung geeigneter und zu erreichender Orte sind wir inzwischen schon glücklich, wenn wir uns irgendwo sehen. Da darf es dann auch schon mal Bremen sein. ;-)
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7540
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Fantreffen 2022 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Comedix hat geschrieben: 25. November 2021 10:05Allerdings wegen Ermangelung geeigneter und zu erreichender Orte sind wir inzwischen schon glücklich, wenn wir uns irgendwo sehen.
jedenfalls setzt das Sehen - von technischen Hilfsmitteln wie einer Webcam einmal abgesehen - unabdingbar voraus, dass das Fantreffen mehr Teilnehmer haben wird als das letzte.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6187
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Fantreffen 2022 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Von Kikix wurde noch Hannover genannt. Das möchte ich der Vollständigkeit halber hier ergänzen, weil es in einem anderen Thread, den ich wegen eines Offtopics abgetrennt habe, genannt wurde.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 2707
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Fantreffen 2022 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Erik hat geschrieben: 25. November 2021 17:27 jedenfalls setzt das Sehen - von technischen Hilfsmitteln wie einer Webcam einmal abgesehen - unabdingbar voraus, dass das Fantreffen mehr Teilnehmer haben wird als das letzte.
Beim letzten Mal war ja immerhin ein Selfiestick mit dabei... auch wenn der Beweis beim Abtrennen eines OT-Exkurses hier verschwunden ist:
Batavirix hat geschrieben: 25. November 2021 18:02 Erik,

Ich erinnere mich die Gruppenfoto - in Burg Malbrouck - von das letzte Fantreffen:


BB Malbrouck 0019.jpg

Gruß,
Henk
Oder war der Selfiestick mit den "technischen Hilfsmitteln" mitgemeint?
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)