Vorschlag: Schaffung einer Rubrik "Infopool"

Themen zur Homepage www.comedix.de

Moderator: Comedix

Findefix

Re: Vorschlag: Schaffung einer Rubrik "Infopool"

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo Marco,

- by the way: was ist denn nun aus dieser Idee geworden :?:

LG, Andreas

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5795
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Vorschlag: Schaffung einer Rubrik "Infopool"

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Hallo Andreas,

das hängt maßgeblich davon ab, ob sich ein Moderator dafür findet. Bisher hat noch niemand die Hand gehoben.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Findefix

Re: Vorschlag: Schaffung einer Rubrik "Infopool"

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo Marco!
Das sollte ein Moderator des Bereichs sein, in dem dieses Thema zu oberst abgelegt wird.
.. wie wird der Comedix-Besucher dann aber auf diesen - in irgendeinem (Sub-)Forum - angepinnten Beitrag hingewiesen :?: - Etwa durch eine Klick-Möglichkeit (Link?) auf der Startseite, die ihm anzeigt, dass noch :arrow: "Informationen über Artikel GESUCHT :!: " werden ..,

LG v. Andreas

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7309
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Vorschlag: Schaffung einer Rubrik "Infopool"

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo Marco,
Comedix hat geschrieben:das hängt maßgeblich davon ab, ob sich ein Moderator dafür findet. Bisher hat noch niemand die Hand gehoben.
Du hast bislang weder entschieden, in welcher Rubrik der Thread nun beheimatet sein soll, noch hast Du etwas zu meinem Vorbringen gesagt, daß es für diese Aufgabe gar nicht zwingend eines Moderators bedarf.

Wenn es unbedingt ein Moderator machen soll, wenn Andreas - der die Liste bereits erstellt hat (s.o.) - für diese Aufgabe nicht in Betracht kommt und wenn der Thread in einer Rubrik landen soll, in der ich Moderator bin, dann könnte ich so eine Linkliste natürlich einstellen und pflegen. Letzteres freilich mit Hilfe (Hinweisen) all derer, die entsprechende Threads für dort vermerkenswert halten.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Findefix

Re: Vorschlag: Schaffung einer Rubrik "Infopool"

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo Erik!
[...] könnte ich so eine Linkliste natürlich einstellen und pflegen.
Danke, - das nenne ich äußerst löblich! :-D

LG, Andreas

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5795
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Vorschlag: Schaffung einer Rubrik "Infopool"

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Hallo,
Erik hat geschrieben:Du hast bislang weder entschieden, in welcher Rubrik der Thread nun beheimatet sein soll
Ich möchte die Meldung gerne in "Fragen und Antworten" zu oberst abbilden, damit Tipps auch von Besuchern des Forums ohne Anmeldung abgegeben werden können. Natürlich kann man da nicht jedem Tipp sofort ohne Nachfrage folgen, denn ansonsten könnte jeder x-beliebige Besucher mit falschen Angaben kommen. Der den Text Pflegende müsste also nicht nur den Text aktuell halten, sondern auch nachhaken.

Einen Hinweis auf der Comedix-Hauptseite wird es nicht geben, aber ich kann mir einen entsprechenden Hinweis auf der Ebene darunter, der Hauptseite der Bibliothek vorstellen.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7309
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Vorschlag: Schaffung einer Rubrik "Infopool"

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo Marco,
Comedix hat geschrieben:Ich möchte die Meldung gerne in "Fragen und Antworten" zu oberst abbilden, damit Tipps auch von Besuchern des Forums ohne Anmeldung abgegeben werden können.
also, wenn in dem Thread direkt Beiträge möglich sein sollen, dann muß er ja ohnehin offen bleiben und kann nicht nur eine geschlossene Linkliste sein. Und in einem offenen Thread kann jedes angemeldete Mitglied seine Beiträge editieren. Weshalb also muß das Deiner Meinung nach ein Moderator tun und kann nicht Andreas selbst seine Liste dort einstellen und pflegen? Das ist doch im Grunde sein Projekt.
Comedix hat geschrieben:Der den Text Pflegende müsste also nicht nur den Text aktuell halten, sondern auch nachhaken.
Das kann jeder tun und ist nicht zwingend auf den Thread-Ersteller begrenzt. Allerdings müßte ein Moderator den Thread ggf. von erledigten Beiträgen entlasten, wenn es dort zu Diskussionen gekommen ist und ein Thema abgeschlossen wurde.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Findefix

Re: Vorschlag: Schaffung einer Rubrik "Infopool"

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo zusammen!

Nach erfolgter Kenntnisnahme von Marco's Geringschätzung gewisser Asterix-Motive - nämlich, wenn es sich dabei "lediglich" um Filmplakat-Poster handelt! - möchte ich nun Erik's Kompromißvorschlag doch aufgreifen, und diesen im Handel erhältlich gewesenen Sammlerstücken wenigstens über den Umweg einer "Bibliotheksreife" noch zur Informationssicherung verhelfen..

Comedix hat geschrieben:
[...] wird eine einzelne Ausgabe mit Poster, egal wie groß das Poster gewesen sein mag, keinen Eingang in die Bibliothek finden. Als Zusatz bei einem bestehenden Eintrag ist das für mich okay, das Poster als alleiniger Beitrag keineswegs.
:arrow: Dann sollte es nämlich auch einen Fixstarter Nr. 10 für den angedachten Asterix-"Infopool" geben:
  • - die Magazinreihen "pop Rocky" und "Rennbahn Express" mit weiteren Asterix-Posters, sowie auch (zmd.) einer einmelderelevanten Ausgabe mit textlichem Asterix-Beitrag je Reihe!
... ich hoffe, lieber Marco, das ist nun auch für Dich so okay? ;-)

LG, Andreas

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5795
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Vorschlag: Schaffung einer Rubrik "Infopool"

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Hallo,

klar, wenn wir mal Poprocky-Aufgaben finden, die mehr Text beinhalten, nehme ich die Posterausgaben gerne als Zusatz mit auf. Da Erik schon Moderator des Bereiches "Fragen & Antworten" ist, kann der Beitrag geschrieben und entsprechend zu oberst angepinnt werden.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7309
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Vorschlag: Schaffung einer Rubrik "Infopool"

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo Marco,
Comedix hat geschrieben:Da Erik schon Moderator des Bereiches "Fragen & Antworten" ist, kann der Beitrag geschrieben und entsprechend zu oberst angepinnt werden.
zuvor möchte ich nocheinmal auf meine Frage hinweisen:
Erik hat geschrieben:also, wenn in dem Thread direkt Beiträge möglich sein sollen, dann muß er ja ohnehin offen bleiben und kann nicht nur eine geschlossene Linkliste sein. Und in einem offenen Thread kann jedes angemeldete Mitglied seine Beiträge editieren. Weshalb also muß das Deiner Meinung nach ein Moderator tun und kann nicht Andreas selbst seine Liste dort einstellen und pflegen? Das ist doch im Grunde sein Projekt.
Pinnen kann ich den Thread ja auch, wenn Andreas ihn geschrieben hat. Und dann könnte er ihn stets alleine aktuell halten.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5795
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Vorschlag: Schaffung einer Rubrik "Infopool"

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Hallo,
Erik hat geschrieben:Pinnen kann ich den Thread ja auch, wenn Andreas ihn geschrieben hat. Und dann könnte er ihn stets alleine aktuell halten.
Ich sehe schon, von alleine ergibt sich hier nichts ;-) Andreas, erstellst du bitte den Artikel in "Fragen & Antworten"? Dann kann Erik als Moderator in oben im Thema festmachen und du kannst (deinen eigenen Beitrag) immer und jederzeit editieren.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Findefix

Re: Vorschlag: Schaffung einer Rubrik "Infopool"

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo Marco & Moderatoren!

Ich habe nun dieser Aufforderung Folge geleistet, habe aber keine Erfahrung als Moderator, was da noch rein müsste, die Links setze ich angesichts der Uhrzeit erst anderntags .., man sollte vielleicht Sorge tragen, daß alle Themen geöffnet sind/es ggf. werden - und, daß jeder eine Schreibberechtigung hat bzw. sich an Comedix per Mail wenden kann, - weiters bin ich nun auch überfragt, wie es sich noch besser anlassen sollte? :idefix:

- Und Marco sollte dann bitte dieses "INFOs über Artikel gesucht :!: " einrichten:
ich kann mir einen entsprechenden Hinweis auf der Ebene darunter, der Hauptseite der Bibliothek vorstellen.
Viele LG,
Andreas

EDIT.: Link zum Thread gesetzt.
Zuletzt geändert von Findefix am 4. März 2012 13:10, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7309
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Vorschlag: Schaffung einer Rubrik "Infopool"

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo Andreas,
Findefix hat geschrieben:man sollte vielleicht Sorge tragen, daß alle Themen geöffnet sind/es ggf. werden - und, daß jeder eine Schreibberechtigung hat bzw. sich an Comedix per Mail wenden kann,
ja, die Themen sollten alle in der Sammlerecke stehen bzw. jedenfalls nicht geschlossen sein. Wenn Du die Links herausgesucht und ergänzt hast, müßten die jeweils Moderationsberechtigten da gegebenenfalls durch Verschiebung und Entsperrung tätig werden. Bei meinem Aufkleber-Thread aus dem "Fragen und Antworten"-Bereich habe ich das gerade mal getan.

"Jeder eine Schreibberechtigung" geht natürlich nicht so ohne weiteres. Wer etwas weiß kann das entweder (auch als Gast) unmittelbar in Deinen Listenthread schreiben. Dann kann ich (oder ein anderer Moderator/Admin) die Beiträge später zum richtigen Thread verschieben. Oder er schreibt es nach Anmeldung in den passenden Thread zum Thema. - Marco kann jedermann per Kontaktformular erreichen oder über die von ihm für Bibliotheksfragen eingerichtete eMail-Adresse.
Findefix hat geschrieben:weiters bin ich nun auch überfragt, wie es sich noch besser anlassen sollte? :idefix:
Ich finde, das sieht schon sehr gut aus. Wenn die Links noch drin sind, dann ist das schon prima. Allein könntest Du noch auf die Kontaktinformationen hinweisen, also: Posten in dem Thread selbst als Gast, Posten im jeweiligen Thementhread nach kostenloser Anmeldung oder an Marco's Bibliotheks-eMail-Adresse.

Gruß
Erik

Nachtrag: Das "Deutsche Asterix Archiv" schreibt sich übrigens ohne Bindestrich; siehe Startseite von Comedix.de. ;-)
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Findefix

Re: Vorschlag: Schaffung einer Rubrik "Infopool"

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo zusammen!
Allein könntest Du noch auf die Kontaktinformationen hinweisen, also: Posten in dem Thread selbst als Gast, Posten im jeweiligen Thementhread nach kostenloser Anmeldung oder an Marco's Bibliotheks-eMail-Adresse.
Danke, Erik, für den Tipp! :-) - Von mir aus kann's losgehen: die Links sind gelegt, der Text ist ergänzt, jetzt brauchen nur mehr von Marco und den Moderatoren die bereits gesperrten Themen wieder geöffnet werden und von Marco der Hinweis im Allgemeinen Bereich von Comedix.de angebracht werden! :-)

:arrow: Voilà :!:

LG, Andreas

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5795
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Vorschlag: Schaffung einer Rubrik "Infopool"

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Hallo,
Findefix hat geschrieben:[...] und von Marco der Hinweis im Allgemeinen Bereich von Comedix.de angebracht werden!
Ich habe es nicht vergessen.

Gruß, Marco
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch