Menschenknochen bei Asterix

Eine kurze Frage zu Asterix? Hier bekommst Du kompetent schnelle Antwort!
Häufig gestellte Fragen und deren Antworten hier (FAQ).
Schreib- und Leseberechtigung für Gäste auch ohne Anmeldung!

Moderatoren: Michael_S., Erik

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 7137
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Menschenknochen bei Asterix

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Hallo,

ist Asterix und die Normannen eigentlich das einzige Abenteuer, in dem Menschenknochen gezeigt werden? Mir fallen gerade keine anderen Beispiele ein.

Gruß
Marco
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
TwiX: @Asterix-Archiv, Mastodon: @Asterix_Archiv, Bluesky: @comedix.de
Taugenix
AsterIX Village Guard
Beiträge: 77
Registriert: 2. November 2022 19:13

Re: Menschenknochen bei Asterix

Beitrag: #Beitrag Taugenix »

In der "Überfahrt" nutzt Wikinger-Boss Ivar (als einziger) einen Schädelbecher. (Seite 45.) Der Gag liegt hier nicht beim normannischen Calvados, sondern in der klassischen Hamlet-Szene. "Hmm... da ist was faul in meinem staat". Gleichzeitig klarer Hinweis auf Dänemark.
Die Piratenflaggen zeigen zwar auch menschliche Knochen, aber nur als Abbildung.
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4529
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Menschenknochen bei Asterix

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Taugenix hat geschrieben: 12. Januar 2023 13:00 Die Piratenflaggen zeigen zwar auch menschliche Knochen, aber nur als Abbildung.
Als Abbildungen/Grafitti sind auch menschliche Schädelknochen in den Katakomben Roms zu sehen (XVIII, S. 42)
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
Hedonix
AsterIX Village Elder
Beiträge: 411
Registriert: 19. April 2020 19:13

Re: Menschenknochen bei Asterix

Beitrag: #Beitrag Hedonix »

Band II, S. 24, Bild 9: Obelix kickt ein Skelett, dass in der Pyramide herumliegt.
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 7137
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Menschenknochen bei Asterix

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Bestens!
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
TwiX: @Asterix-Archiv, Mastodon: @Asterix_Archiv, Bluesky: @comedix.de
Taugenix
AsterIX Village Guard
Beiträge: 77
Registriert: 2. November 2022 19:13

Re: Menschenknochen bei Asterix

Beitrag: #Beitrag Taugenix »

Hedonix hat geschrieben: 12. Januar 2023 14:21 Band II, S. 24, Bild 9: Obelix kickt ein Skelett, dass in der Pyramide herumliegt.
Wow! Das liegt so im Schatten, dass ich es bisher übersehen hatte. 8)

Noch ein Nachschlag: Im Italien-Album (XXXVII, S. 18) trägt einer der beiden Markomannen einen Schädel an einer Kette um den Hals. Der zweite hat "nur" ein Schädelornament am Gürtel. Alle weiteren Bilder zeigen sie ohne diese Accessoires.
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 8079
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Menschenknochen bei Asterix

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,

wenn Abbildungen mitzählen, dann sind auch in dem Prospekt "Reisen leicht gemacht" in Bd. XXXIV, Seite 25, noch einige gefüllte Schädel auf einem hölzernen Tablett zu sehen.

Gruß
Erik

Nachtrag: Und im selben Band, Seite 16, ist Asterix' Skelett hinter dem Röntgengerät von Amnesix zu sehen. Auf Seite 47 sieht man dann ein im Asterix-Kopf "verbaute" Piratenflagge mit Totenkopf.
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 8079
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Menschenknochen bei Asterix

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo nochmal,

es gab ja auch mal diese Zeichnung mit den Skeletten von Asterix und Obelix. Eine davon - die von Obelix - ist sogar im Asterix-Archiv abgebildet:
https://www.comedix.de/lexikon/special/ ... ologie.php

Mir fällt aber gerade nicht ein, wo die herkommen. Und in einem der Bände scheinen sie bislang auch nicht veröfentlicht zu sein. Dafür käme ja nur Bd. XXXIV wirklich in Frage und darin habe ich sie beim Durchblättern nicht gefunden.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 7137
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Menschenknochen bei Asterix

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Erik hat geschrieben: 12. Januar 2023 18:23 Mir fällt aber gerade nicht ein, wo die herkommen. Und in einem der Bände scheinen sie bislang auch nicht veröfentlicht zu sein. Dafür käme ja nur Bd. XXXIV wirklich in Frage und darin habe ich sie beim Durchblättern nicht gefunden.
Stimmt, das stammt aus "Asterix und seine Freunde - Hommage an Albert Uderzo".
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
TwiX: @Asterix-Archiv, Mastodon: @Asterix_Archiv, Bluesky: @comedix.de
Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 2216
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Menschenknochen bei Asterix

Beitrag: #Beitrag Terraix »

Falls sich die Frage auch auf Filme bezieht: eine besonders drastische Szene mit einem Skelett ist im Film "Asterix und die Wikinger" zu sehen (als Abba erklärt, wie die Wikinger mit Schwindlern umgehen) und im Film "Asterix erobert Rom" ist im "Ebene der Toten" genannten Gebiet ein Totenschädel zu sehen.
Freund großzügiger Meerschweinchen
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 7137
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Menschenknochen bei Asterix

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Terraix hat geschrieben: 12. Januar 2023 21:32 Falls sich die Frage auch auf Filme bezieht: eine besonders drastische Szene mit einem Skelett ist im Film "Asterix und die Wikinger" zu sehen (als Abba erklärt, wie die Wikinger mit Schwindlern umgehen) und im Film "Asterix erobert Rom" ist im "Ebene der Toten" genannten Gebiet ein Totenschädel zu sehen.
Danke, die Filme ziehe ich für eine nähere Betrachtung vorerst nicht mit ein. Denn dann würde ich auch die Skelette aus Asterix erobert Rom aufnehmen.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
TwiX: @Asterix-Archiv, Mastodon: @Asterix_Archiv, Bluesky: @comedix.de