Fantreffen 2023 in Detmold

Termine, Organisation, Diskussion, Bilder und Reviews von Asterix-Fantreffen und vom Online-Stammtisch (nächster Termin: 18. April 2024).

Moderator: Comedix

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4306
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Fantreffen 2023 in Detmold

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Batavirix hat geschrieben: 25. April 2023 17:03 Parken in Detmold ist mir nog immer unklar:
...Und am Sonntag?
Selbst in deutschen Grosstädten >500.000 Einwohnern hier in der Nähe werden Sonn- und Feiertags mW keine öffentlichen Parkgebühren erhoben. Sollte das in einem vergleichsweise kleinen "Städtchen" wie Detmold ausnahmsweise anders sein, würde mich das sehr wundern.
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1836
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Fantreffen 2023 in Detmold

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Hi,
ich habe jetzt auch ein Zimmer im lippischen Hof gebucht, Freitag bis Sonntag. Auf der Seite von Booking com stand, dass das Hotel selbst 8 Parkplätze hat, die man nicht reservieren kann. Ansonsten wird es Möglichkeiten an der Straße geben. Direkt auf der Hotelhomepage ist die Buchung etwas günstiger als beim Portal,
viele Grüße
Gregor
Benutzeravatar
Batavirix
AsterIX Bard
Beiträge: 810
Registriert: 14. März 2008 16:46
Wohnort: Forum Hadriani

Re: Fantreffen 2023 in Detmold

Beitrag: #Beitrag Batavirix »

Ich habe heute auch - direkt auf der Hotelhomepage - ein Zimmer im Lippischer Hof gebucht.
Anfahrt Freitag 4. August, Abfahrt Sonntag 6. August.

Grüß,
Henk
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 8029
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Fantreffen 2023 in Detmold

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,

obgleich es kein sehr günstiges Wochenende für mich ist, habe ich am Freitag, dem 04.08.2023, Urlaub genehmigt bekommen. Deshalb habe ich jetzt auch vom 04.-06.08.2023 im Lippischen Hof in Detmold gebucht.

Ich freue mich darauf, Euch im August (teils wieder, teils erstmals) zu sehen. :-)

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 8029
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Fantreffen 2023 in Detmold

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,

den Zug für die Hinfahrt habe ich jetzt gebucht. Ich werde am 04.08.2023 um 15:20 Uhr am Bahnhof Detmold ankommen, sofern die DB pünktlich ist. Die Rückfahrt habe ich noch nicht gebucht.

Was ist denn geplant? Soll am Sonntag noch ein Programm stattfinden oder reist Ihr morgens wieder ab?

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1836
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Fantreffen 2023 in Detmold

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Erik hat geschrieben: 8. Mai 2023 09:43Was ist denn geplant? Soll am Sonntag noch ein Programm stattfinden oder reist Ihr morgens wieder ab?
Hi,
da ich mit dem Auto anreisen werde bin ich da sehr flexibel,von mir aus können wir gerne noch was planen,
viele Grüße
Gregor
Benutzeravatar
Batavirix
AsterIX Bard
Beiträge: 810
Registriert: 14. März 2008 16:46
Wohnort: Forum Hadriani

Re: Fantreffen 2023 in Detmold

Beitrag: #Beitrag Batavirix »

Auch ich bin am Sonntag flexibel.
Auch von mir aus können wir gerne noch etwas planen,

Grüß,
Henk
Benutzeravatar
Michael_S.
AsterIX Druid
Beiträge: 1234
Registriert: 16. November 2001 19:50
Wohnort: Essen

Re: Fantreffen 2023 in Detmold

Beitrag: #Beitrag Michael_S. »

Ich habe den Termin inzwischen auch im Kalender stehen und kann mir vorstellen, am Samstagabend zum Festbankett mitzukommen. Ich komme allerdings erst ein paar Tage vorher von einer mehrtägigen Familienfeier zurück und weiß daher noch nicht, ob mein Körper dann überhaupt schon wieder aufnahmebereit für reichhaltiges Essen ist. :-D
Benutzeravatar
Kikix
AsterIX Village Craftsman
Beiträge: 210
Registriert: 24. November 2021 18:17

Re: Fantreffen 2023 in Detmold

Beitrag: #Beitrag Kikix »

Also mein Männe und ich werden latürnich dabei sein, aber nicht im Hotel (Ich wohne nicht allzu weit von Detmold weg,
da währe das iwie quatsch), wir könnten aber sicher recht früh vor Ort sein, damit wir auch möglichts viel Zeit mit
euch allen verbringen können. ^^

Ich freu mich schon wie Bolle euch kennen zu lernen! Und besonders Erik!!!
:majestix: Wer kämpft kann verlieren. :majestix:
:majestix: Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
:majestix:
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 8029
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Fantreffen 2023 in Detmold

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo Kikix,
Kikix hat geschrieben: 5. Juli 2023 13:14Ich freu mich schon wie Bolle euch kennen zu lernen! Und besonders Erik!!!
ob dieser Hervorhebung fühle ich mich jezt aber geehrt. :oops:

Jedenfalls ist aber die Vorfreude und Spannung, Dich persönlich kennen zu lernen, nachdem ich von Deiner Arbeit hier ja schon so viel gelesen und gesehen habe, ganz meinerseits.

Du bist, wenn ich das richtig sehe, solange ich bei den Fantreffen dabei bin, übrigens die erste Teilnehmerin, die aus eigenem Fan-Interesse (also nicht als Ehrengast oder als Begleitung eines Fans) dabei ist.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4306
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Fantreffen 2023 in Detmold

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Erik hat geschrieben: 5. Juli 2023 19:13 Du bist, wenn ich das richtig sehe, solange ich bei den Fantreffen dabei bin, übrigens die erste Teilnehmerin, die aus eigenem Fan-Interesse (also nicht als Ehrengast oder als Begleitung eines Fans) dabei ist.
Ich war zwar erst einmal und nur einen Tag dabei vor laaaaaanger Zeit, da hab ich aber einer solchen* eine Mitfahrgelegenheit auf der Hinreise in meinem Auto geboten, also siehst Du das ausnahmsweise mal wirklich und unwiderruflich falsch... Du warst da nämlich auch bei, wenn ich das richtig sehe :-D

* Den Real-Namen weiss ich nicht mehr, aber den Forums-Nick bei Interesse per PN - aber vielleicht fällt er Dir jetzt :comedix: ja auch wieder ein?
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 8029
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Fantreffen 2023 in Detmold

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,

ja, in Haltern war ein größerer Kreis da. Fledermausia (Eve) war damals auch da - im Fledermauskostüm zur Freude vieler Pressefotografen. Vielleicht meinst Du sie. Ich hatte eher wenig Kontakt zu ihr und bin mir nicht sicher, ob sie am Asterix-Thema oder mehr an der Gemeinschaft interessiert war. Barbiepuppen waren, meine ich, ihr Hauptinteressengebiet. Aber es kann sein, dass Du da Recht hast und es ihr auch um das Asterix-Thema ging. Sonst fiele mir jetzt auch aus Haltern keine Teilnehmerin mit Asterix-Interesse ein, die nicht Begleitung oder Ehrengast war. Aber es kann sein, dass ich aus dieser größeren Runde jemanden aktuell vergessen habe.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 6998
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Fantreffen 2023 in Detmold

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Mir ist auch sofort Fledermausia eingefallen. Und damit gebührt Kikix die Ehre, die einzige im Forum aktive Teilnehmerin des Asterix-Treffens zu sein. Ist ja auch nicht mehr so lange.
Deutsches Asterix Archiv: https://www.comedix.de
TwiX: @Asterix-Archiv, Mastodon: @Asterix_Archiv, Bluesky: @comedix.de
Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 4306
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Fantreffen 2023 in Detmold

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Erik hat geschrieben: 6. Juli 2023 21:23 Barbiepuppen waren, meine ich, ihr Hauptinteressengebiet. Aber es kann sein, dass Du da Recht hast und es ihr auch um das Asterix-Thema ging.
Meine mich zu erinnern, dass auf der Fahrt doch schon deutlich wurde, dass sie die Alben kannte und schätzte.
Übrigens: Mein Hauptinteressengebiet ist Asterix auch nicht... das hat mich aber auch nicht gehindert, damals nach Haltern zu fahren, weil mich die Veranstaltung als solche eben auch interessiert hatte und es noch gut erreichbar für mich war (insb. der Vortrag von Frau Penndorf, aber auch Jaaps Beitrag waren die Fahrt ja schon wert).

Eine solche Kombination gabs bislang leider für mich nicht mehr...
Comedix hat geschrieben: 6. Juli 2023 21:34 Mir ist auch sofort Fledermausia eingefallen. Und damit gebührt Kikix die Ehre, die einzige im Forum aktive Teilnehmerin des Asterix-Treffens zu sein.
Zu der Zeit damals war sie schon immer wieder mal hier und hatte sich beteiligt, wenn ich mich recht entsinne. Aber ich kenn die auch nicht näher, sie wohnte halt auf dem Weg, war nicht wirklich mobil, die Bahnfahrt teuer - und da hatte ich sie eingesammelt.
Hören Sie mal, würde es Ihnen was ausmachen, wenn ich jetzt einfach aufgebe und verrückt werde? (Arthur Dent in "Per Anhalter durch die Galaxis" von D. Adams)
Wer gendert, hat die Kontrolle über seine Muttersprache verloren. (Karla Lagerfeld)