...vorheriger Artikel nächster Artikel...

Startseite > Bibliothek > Sammel- und Sonderbände

Uderzo - von seinen Freunden gezeichnet

Egmont Ehapa

Durchschnittliche Bewertung:
gut (3.5)
Anzahl der Bewertungen: 94

Albert Uderzo, gemeinsam mit René Goscinny Schöpfer des Welterfolgs Asterix, hat 1997 sein 70.Lebensjahr vollendet. Anlass für Freunde und Kollegen des kreativen Giganten, ihn mit einer originellen Idee zu beglückwünschen: In augenzwinkernden Kurzgeschichten malen sie aus, welche Wendung das Leben in dem kleinen gallischen Dorf nehmen würde, wäre ein gewisser "Uderzorix" einer der ihren.

Eine höchst amüsante Hommage mit witzig-persiflierenden Gags, die den vielen Asterix-Freunden eine kurzweilige und unterhaltsame Lektüre garantiert. In diesem Band sind Geschichten von Achdé, Adam, Arleston, Bourgne, Carrère, Cavazzano, Chéret, Cornen, Corteggiani, Courtelis, Crisse, Fauche, Formosa, Franz, Glaudel, Janvier, Juszezak, Kraehn, Manini, Meynet, Mourier, Plisson, Rodolphe, Rouge, Stalner, Tranchand und Widenlocher abgebildet.

Zum 80. Geburtstag Uderzos im April 2007 erscheint mit "Asterix und seine Freunde - Hommage an Albert Uderzo" ein ähnlicher Sonderband.

Uderzo - von seinen Freunden...