Serien - geeignet für Binge Watching

Forum für Dies und Das. Themen, die nicht unbedingt etwas mit Asterix zu tun haben müssen. Smalltalk für angemeldete Mitglieder.

Moderator: Comedix

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4978
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Serien - geeignet für Binge Watching

Beitrag: #Beitrag methusalix »

für mich war die zentralen Frage ob Raymond Reddington nun der Vater von Liz Keen ist, das wird nun in der vierten Staffel beantwortet :roll:

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5762
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Serien - geeignet für Binge Watching

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Und ich habe gestern einen braunen Hund auf der Straße gesehen. Er sah mich an und ich wunderte mich.
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4978
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Serien - geeignet für Binge Watching

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo ,
ich habe nun alle 7 Staffeln geschaut ; Phu nervenaufreibend , nicht nur das sich ab Staffel 4 herausgestellt hat das Elizabeth Keen die Tochter von Red' Reddington ist sondern auch die Tochter von der lebendende Katarina Rostova ist !
Staffel 8 soll wegen der Corona-Krise erst 2021 weitergehen ! Der verantwortliche Sender NBC hat jedoch noch keinen festen Termin bekannt gegeben . Auf jden Fall lohnt sich das lange warten 8) :-D
Gruß Peter
Zuletzt geändert von methusalix am 18. Juli 2020 17:40, insgesamt 1-mal geändert.
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 1696
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Serien - geeignet für Binge Watching

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

methusalix hat geschrieben:
15. Juni 2020 09:32
ich habe nun die 3. Staffel geschaut und bin begeistert ; da geht es darum das Marcella unter falschen Namen "Keira" in eine Familie eingeschleust wird !
Ich hab ja selber kein Netflix, aber ich hab jetzt 5 der 8 neuen Folgen sehen können und die Staffel gefällt mir bislang fast noch besser als die ersten beiden; danke für den Hinweis auf Staffel 3. Ich mag die durchgeknallte Protagonistin irgendwie...
bis repetita non placent! - Nazis soll man Nazis nennen!

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 1696
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Serien - geeignet für Binge Watching

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Hab gestern den Rest geschaut - was für ein Gemetzel :-D
bis repetita non placent! - Nazis soll man Nazis nennen!