Geplante Artikel zum Film

Im Oktober 2012 erschien der Asterix-Film mit realen Schauspielern.
Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 2174
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag Iwan »

Sieht ja gar nicht schlecht aus! Aber habt ihr bemerkt, dass der Film anscheinend auch Elemente von "Normannen" enthalten soll? Finde ich eine interessante Aussage ....

I.
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7285
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo Christian,
Iwan hat geschrieben:Aber habt ihr bemerkt, dass der Film anscheinend auch Elemente von "Normannen" enthalten soll? Finde ich eine interessante Aussage ....
ja, das ist schon recht lange bekannt, daß z.B. Grautvornix (frz. Goudourix) wieder mitspielt und sich abermals verliebt. Und auch daß die Normannen/Wikinger (darunter zwei von deutschen Schauspielern verkörperte) vorkommen, ist ja nicht ganz neu. Und diese Elemente stammen nun mal aus "Normannen" und nicht aus "Briten". ;-)

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 2174
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag Iwan »

Ja, das stimmt, aber dass es so offen zugegeben wird, finde ich interessant ... Ich hab jetzt gerade nicht im Kopf, ob das vorher schon mal war ...
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."

Benutzeravatar
Michael_S.
AsterIX Druid
Beiträge: 962
Registriert: 16. November 2001 19:50
Wohnort: Essen

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag Michael_S. »

Hallo Erik!
Erik hat geschrieben:Immerhin ist damit aber wohl verbunden, daß das Cover nicht - wie es ja leider mit dem "Olympische Spiele"-Sondercover (das gar nicht recht zum Comic-Inhalt paßt) gemacht wurde - dauerhaft das alte Cover ablösen wird.
Was eine insofern verblüffende Ankündigung ist, da dieses neue Cover für Briten inhaltlich ja sogar als dauerhaftes Cover geeignet wäre. Zumindest scheint es mir nichts aufzugreifen, was speziell auf den Film Bezug nimmt. Konnte man bei Olympische Spiele noch davon ausgehen, dass der Coverwechsel eine Wiedererkennung durch die Filmzuschauer (und infolgedessen einen gesteigerten Absatz dieses Bandes) bewirken sollte, setzt man hier wohl nur noch auf den (fraglichen) Marketingeffekt eines limitierten Sondercovers.

MfG
Michael

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7285
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo Michael,
Michael_S. hat geschrieben:Was eine insofern verblüffende Ankündigung ist, da dieses neue Cover für Briten inhaltlich ja sogar als dauerhaftes Cover geeignet wäre.
das stimmt zwar, hätte aber auch für das "Normannen"-Sondercover ja gegolten, das ebenfalls nur als zeitlich limitierte Aktion vertrieben wurde. Man kann insofern sagen, daß ausgerechnet das einzige nicht zum Comicinhalt passende Sondercover dauerhaft beibehalten wurde.

Aber auch wenn es hier inhaltlich passen würde, finde ich es doch gut, wenn man beim alten Cover bleibt (bzw. dazu zurückkehrt), denn Asterix ist ja ein Traditionscomic und an den Originalcovern sollte daher nicht unnötig etwas geändert werden.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Findefix

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo Michael!
Was eine insofern verblüffende Ankündigung ist, da dieses neue Cover für Briten inhaltlich ja sogar als dauerhaftes Cover geeignet wäre. Zumindest scheint es mir nichts aufzugreifen, was speziell auf den Film Bezug nimmt.
... wobei ich aber dem Umstand, daß es eine brünette Dame mit Tragdach (Miss Macintosh ?) sogar auf das Heftcover geschafft hat, doch eher einen Filmbezug unterstellen würde! ;-)

LG, Andreas

EDIT.(x3): Die Dame mit Tragdach trägt jedoch auch einen Bart, wie nun ersichtlich ist (in Größe 1:1), ... war dann also wohl nichts mit meinem "Einwand", - SORRY, Michael!
Zuletzt geändert von Findefix am 26. September 2012 03:04, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4978
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo,
in Frankreich startet am 17. Oktober eine Ü-Ei Serie zum Film "Asterix & Obelix: Im Auftrag Ihrer Majestät" , vielleicht wird sie auch in den deutschsprachigen Raum erscheinen :?:


Gruß Peter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7285
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo Peter,
methusalix hat geschrieben:in Frankreich startet am 17. Oktober eine Ü-Ei Serie zum Film "Asterix & Obelix: Im Auftrag Ihrer Majestät" , vielleicht wird sie auch in den deutschsprachigen Raum erscheinen :?:
von einer Ü-Ei-Serie lese ich auf dem Flyer nichts. Das ist nur ein Angebot (wohl an an Händler), daß man für jede 72er Palette, die man abnimmt, eine Kinokarte für den Asterix-Film gratis bekommt.

EDIT: Allerdings steht auf dem Display selbst - wie ich jetzt mit Deiner größeren Abbildung sehe -, daß es Asterix-Überraschungen dasrin geben soll. Also ja, es ist wohl doch eine Asterix-Serie. Ob es eine Figurenserie ist oder nur irgendwelche Spielzeuge (wie 2003 in Italien), das geht daraus aber noch nicht hervor.

EDIT 2: Das Ü-Ei-Portal hat auch noch nicht mehr News dazu:
http://www.ue-ei-portal.de/include.php? ... entid=3313

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4978
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Erik,
wenn Du dir den Flyer mal genauer anschaust wirst Du auf der Palette die Abb. erkennen wo der Schriftzug "Im Auftrag Ihrer Majestät" (Au Service De SA Majeste) zu lesen ist ;-)

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich

Findefix

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag Findefix »

Hallo Edit!
Ob es eine Figurenserie ist oder nur irgendwelche Spielzeuge (wie 2003 in Italien), das geht daraus aber noch nicht hervor.
:arrow: Figuren würde ich meinen (... Spielzeug kommt dann von McDonalds's!):

Mahlzeit zum Mittag
wünscht Andreas :idefix:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1555
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Findefix hat geschrieben: Figuren würde ich meinen
Hi Andreas,
bei Disney würdest du Klein Adlerauge heißen ;-)
Schon wieder etwas, worauf man sich freuen kann, ich hoffe nur, dass die Serie auch hier erscheint.
Viele Grüße
Gregor

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4978
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo,
da nicht alle Klein Adlerauge sein können ;-) , hier nun die Bilder für die Brillenträger :-D

Gruß Peter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von methusalix am 19. Juni 2012 22:45, insgesamt 1-mal geändert.
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich

Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1555
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Hi Peter,
besten Dank von einem Brillenträger, ich staune immer wieder, was hier so alles an Infos in Rekordzeit gefunden wird,
viele Grüße
Gregor

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 4978
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo Gregor,
da ich momentan wieder zuhause bin lasse ich meine "Internet-Suchmaschine" Tag und Nacht rattern ;-)

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich

Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 2174
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)

Re: Geplante Artikel zum Film

Beitrag: #Beitrag Iwan »

Hallo

Interessant ist ja, dass die Figuren an einen Zeichentrickfilm angelehnt sind, obwohl es um einen Realfilm geht ...
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."