Organisation für Haltern 2011 - Das Fantreffen

Termine, Organisation, Diskussion, Bilder und Reviews von Asterix-Fantreffen und vom Online-Stammtisch (nächster Termin: 18. Juli 2024).

Moderator: Comedix

Benutzeravatar
Michael_S.
AsterIX Druid
Beiträge: 1237
Registriert: 16. November 2001 19:50
Wohnort: Essen

Organisation für Haltern 2011 - Das Fantreffen

Beitrag: #Beitrag Michael_S. »

Hallo zusammen,

dieser Thread dient der Planung des eigentlichen Fantreffens, das diesmal in Haltern stattfindet. Als Datum ist der 13./14.8. vorgesehen. Dieser ist mit dem Museum bereits weitgehend abgesprochen. Ich warte nur noch auf die finale Bestätigung. Hier im Forum hatte ja bisher auch niemand gravierende Einwände gegen diesen Termin.

Weitere Details (Unterkünfte, Ort des Festbanketts, etc.) sind noch nicht geklärt.

Ein örtliches Besichtigungsprogramm wie bei bisherigen Fantreffen dürfte ja eher entfallen, da zumindest ein Teil der Teilnehmer die Tage im Museum verbringen wird, entweder zum lockeren Gespräch untereinander und mit den Besuchern oder für öffentliche Vorträge.

MfG
Michael
fledermausia

Re: Organisation für Haltern 2011 - Das Fantreffen

Beitrag: #Beitrag fledermausia »

Ok, habe gerade Hotel gebucht von Samstag bis Montagmorgen, Freitags war leider nichts mehr
frei.
fledermausia

Re: Organisation für Haltern 2011 - Das Fantreffen

Beitrag: #Beitrag fledermausia »

In der 1. Augustwoche hat das Hotel in das ich gehe Betriebsferien. Es gibt echt wenig
Hotels in der Gegend die wirklich ok sind, den Eindruck habe ich gewonnen. Außerdem hat
das Hotel anscheinend nicht soviel Einzelzimmer.
Benutzeravatar
Aktuar
AsterIX Bard
Beiträge: 685
Registriert: 14. November 2001 18:48

Re: Organisation für Haltern 2011 - Das Fantreffen

Beitrag: #Beitrag Aktuar »

Ich habe mich von Freitag bis Sonntag mit meiner Frau im Hotel Seehof in Haltern untergebracht. Sehr viel mehr Hotels gibt es da nicht auf unserer Firmenreiseseite. Aber sicherlich kleinere Gasthöfe oder so, oder weiter draußen.

Gruß

Stefan
Benutzeravatar
idemix
AsterIX Druid
Beiträge: 869
Registriert: 18. Oktober 2005 07:24
Wohnort: Südtirol

Re: Organisation für Haltern 2011 - Das Fantreffen

Beitrag: #Beitrag idemix »

Aktuar hat geschrieben:Ich habe mich von Freitag bis Sonntag mit meiner Frau im Hotel Seehof in Haltern untergebracht. Sehr viel mehr Hotels gibt es da nicht auf unserer Firmenreiseseite. Aber sicherlich kleinere Gasthöfe oder so, oder weiter draußen.

Gruß

Stefan
Hallo,

nicht schlecht das Hotel, aber auch nicht gerade billig... ;-)

Gruß
Markus
:idefix: wuff! wuff! JAUL? JÅUL! GRRRØØØÅÅRRR! :wuff:

Und so was schimpft sich Lyriker!
fledermausia

Re: Organisation für Haltern 2011 - Das Fantreffen

Beitrag: #Beitrag fledermausia »

Ups vergessen zu schreiben, in welchem Hotel ich bin: Pfeiffers Sythener Flora, eine Bahnhaltestelle weiter als Haltern.
fledermausia

Re: Organisation für Haltern 2011 - Das Fantreffen

Beitrag: #Beitrag fledermausia »

Schlage für das Festbankett mein Hotelrestaurant Pfeiffers Sythener Flora vor, da ich die
Hotelbewertungen gelesen habe und das Essen dort sehr gut sein soll. Hausmannskost und
vegetarisches Essen bieten sie auch an.

Vom Hotel Seehof hat mich die Bewertung abgehalten dort anzurufen, unfreundliches Personal,
Karoffeln, die nicht größer als Walnüsse sind, Mini-Einzelzimmer, nein danke, sag mal Bescheid
ob bei Hotel Seehof die miese Bewertung gerechtfertigt ist.
Benutzeravatar
Michael_S.
AsterIX Druid
Beiträge: 1237
Registriert: 16. November 2001 19:50
Wohnort: Essen

Re: Organisation für Haltern 2011 - Das Fantreffen

Beitrag: #Beitrag Michael_S. »

Hallo,

im Hotel Seehof war ich schonmal und kann nichts Negatives berichten. Ist allerdings schon ein paar Jahre her und ich bin recht anspruchslos, was Hotels angeht. Dafür, dass ich da einfach nur übernachtet habe, war's eigentlich schon zu luxuriös.

Das Hotel/Restaurant in Sythen sieht nicht schlecht aus, aber es ist eben der Nachbarort von Haltern und wäre insofern für diejenigen, die sich einen Unterkunft in Haltern suchen und nicht so mobil sind, nicht ganz so geeignet. Ich werde noch versuchen, an ein paar Restaurant-Tipps für Haltern zu kommen. Spontan weiß ich auch keines. Bin schon x Mal in Haltern gewesen, aber nie in einem Restaurant. :D

MfG
Michael
fledermausia

Re: Organisation für Haltern 2011 - Das Fantreffen

Beitrag: #Beitrag fledermausia »

Da in den Bewertungen stand, das das Essen in meinem Hotel gut ist, dachte ich, das ichs mal
vorschlage. Komme selber mit der Bahn und habe kein Auto. Aber da das Hotel ja nicht so irre
weit von Haltern entfernt ist und die Bahnhaltestelle nur ca 400 m kann man es gut erreichen
glaube ich zumindest.
War nur mal in Haltern auf einer Spielwarenbörse, habe null Ahnung wo das Museum liegt.
Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 8040
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Organisation für Haltern 2011 - Das Fantreffen

Beitrag: #Beitrag Erik »

Hallo,
Michael_S. hat geschrieben:Weitere Details (Unterkünfte, Ort des Festbanketts, etc.) sind noch nicht geklärt.
wenn der Termin dann fix ist, wäre mir die Klärung der Unterkunftfrage auch das Vordringlichste. Es wäre mir schon lieb, wenn es in Haltern selbst ist oder sonst mit jemandem im selben Quartier, der motorisiert ist. Morgens jeweils erst noch mit der Bahn anzureisen (wenn auch nur eine Station), würde wohl etwas stressig.
Michael_S. hat geschrieben:Ein örtliches Besichtigungsprogramm wie bei bisherigen Fantreffen dürfte ja eher entfallen,
Ja, allerdings hat das Museum doch auch jenseits von Asterix einiges zu bieten. Ich war nur einmal dort und das ist lange her und ich war noch recht jung (als die "Mit Asterix durch die Welt der Römer..." Ausstellung dort war). Andere waren möglicherweise noch nie in dem Museum. Vielleicht wäre eine konservative Führung (ohne den dann aufgebauten Asterix-Teil) ein angemessener Programmunkt, wenn wir dort schon das Fantreffen machen.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)
Benutzeravatar
Michael_S.
AsterIX Druid
Beiträge: 1237
Registriert: 16. November 2001 19:50
Wohnort: Essen

Re: Organisation für Haltern 2011 - Das Fantreffen

Beitrag: #Beitrag Michael_S. »

Hallo,

dass man sich das Museum anguckt, wenn man schon zwei Tage dort ist, hatte ich jetzt mal als gegeben vorausgesetzt und nicht als separaten Programmpunkt erachtet. ;-) Eine Führung lässt sich dann natürlich auch organisieren.

MfG
Michael
Benutzeravatar
Michael_S.
AsterIX Druid
Beiträge: 1237
Registriert: 16. November 2001 19:50
Wohnort: Essen

Re: Organisation für Haltern 2011 - Das Fantreffen

Beitrag: #Beitrag Michael_S. »

Hallo zusammen,

wegen einer Örtlichkeit für das Festbankett und weitere Hinweise zu Unterbringungsmöglichkeiten habe ich auch einfach mal am Museum gefragt und von Frau Wiechers folgende Antwort erhalten:
Wenn es auch etwas außerhalb sein darf, ist Peter's Bauernstube in Haltern-Lavesum für ihr Festbankett geeignet. Während der Imperium-Ausstellung wurde von dort die Gastronomie in der Seestadthalle betrieben; auch mit römischen Gerichten (sehr leckere Bratwurst). Für Übernachtungen bieten sich in der Innenstadt das Ratshotel und das Hotel am Turm an. Im etwas außerhalb gelegenen Hotel Seehof haben wir auch schon häufiger Gäste untergebracht. All sind im Internet vertreten, so dass sie dort schon mal einen ersten Eindruck gewinnen können. Man müsste sie auch über die Tourismus-Seite von Haltern.de finden.
MfG
Michael
fledermausia

Re: Organisation für Haltern 2011 - Das Fantreffen

Beitrag: #Beitrag fledermausia »

Im Pfeiffers Sythener Flora war als ich gebucht habe noch ein Einzelzimmer frei, wieviel
Doppelzimmer zu diesem Zeitpunkt frei sind weiß ich nicht, aber das Einzelzimmer kostet,
54 Euro pro Tag soweit ich mich noch erinnern kann.